Wenn Sie auf der Suche nach einem erschwinglichen Mobilfunk- und Internetanbieter sind, ist Lycamobile der richtige für Sie. Er weist eine Auswahl an Tarifen, die auf alle Arten von Nutzern zugeschnitten sind, auf. Aus diesem Grund werden wir uns ansehen, was Lycamobile zu bieten hat.

Lycamobile: Internet-Datenpakete & mehr in der Übersicht

Lycamobile ist ein Mobilfunkanbieter, der vor allem für seine günstigen Tarife bekannt ist. Er bietet mehrere Angebote, die den Bedürfnissen der Kunden entsprechen, an. Von kleineren Paketen mit wenigen GB bis hin zu 40 GB Datenvolumen ist für jeden Nutzer etwas dabei. Wir haben uns die einzelnen Tarife deshalb genauer angeschaut!

Lycamobile Tarife für Österreich

Ob man viel surft oder nur ab und zu online ist - Lycamobile hat die passenden Tarife im Angebot. Diese Tarife haben wir für Österreich gefunden:

Lycamobile: Tarife
Tarif Leistungen Monatlicher Preis (brutto)
National XS
  • EU-Roaming: 2 GB
  • 300 nationale Minuten
  • 300 nationale SMS
4,90 €
National S
  • 15 GB Datenvolumen (davon 9,2 GB in der EU)
  • 3.000 nationale Minuten
  • 3.000 nationale SMS
9,90 €
National M
  • 20 GB Datenvolumen (davon 11,05 GB in der EU)
  • 3.000 nationale Minuten
  • 3.000 nationale SMS
11,90 €
National L
  • 40 GB Datenvolumen (davon 13,8 GB in der EU)
  • Unlimitierte nationale Minuten
  • Unlimitierte nationale SMS
14,90 €

Mai 2023

Beliebte Lycamobile Tarife für Auslandsreisen

Als internationaler Mobilfunkanbieter weist Lycamobile wirklich leistungsstarke Angebote fürs Ausland auf. Es gibt eine Fülle von Angeboten auf der Website. Das sind die beliebtesten Pakete:

Lycamobile: Tarife
Tarif Leistungen Monatlicher Preis (brutto)>
Global Plus S
  • EU-Roaming 5 GB (extra 10 GB in Österreich für Neukunden
  • 500 nationale Minuten
  • 150 nationale SMS
  • 1.000 Minuten zu Lycamobile Ukraine und Kyvistar, 30 Minuten zu anderen ukrainischen Netzen
9,90 €
EU Plus
  • EU-Roaming 25 GB (davon 13,90 GB in der EU)
  • 1.000 Minuten nach Indien, Polen, Rumänien, Bulgarien & mehr
15,00 €
All In One M
  • 50 GB Datenvolumen (davon 18,45 GB in der EU)
  • Unlimitierte nationale Minuten und SMS
  • 500, 100 oder 25 Minuten ins Ausland (je nach Land
19,90 €

Mai 2023

Besondere Angebote und Leistungen von Lycamobile

Sind Sie auf der Suche nach einem Anbieter, der Ihnen mehr für Ihr Geld bietet? Dann ist Lycamobile die Antwort! Zu seinen Leistungen gehören:

Frau mit kurzen Haaren mit Handy in der Hand
  1. Kostenlose SMS in andere Lycamobile-Länder senden: Wenn Sie Freunde oder Familienmitglieder im Ausland haben, werden Sie sich freuen zu erfahren, dass Sie dank des kostenlosen SMS-Angebots Nachrichten an jedes andere Lycamobile-Land der Welt senden können.
  2. Kostenlose Anrufe nach Südafrika, Russland, Makedonien: Eine weitere großartige Funktion von Lycamobile ist die Möglichkeit, kostenlose Anrufe nach Südafrika, Russland und Makedonien tätigen zu können. Mit diesem Angebot bleiben Sie mit der Familie und Freunden, die in diesen Ländern leben, in Verbindung.
  3. Kostenlose Anrufe zu Lycamobile: Als Kunde von Lycamobile können Sie auch kostenlose Anrufe zu anderen Lycamobile-Kunden tätigen. So kommunizieren Sie also mit Nutzern bequem.
  4. Tarife ohne Bindung: Lycamobile bietet Angebote ohne Bindung an. So können Sie jederzeit einen Internetanbieter-Vergleich durchführen und wechseln!

Der Kundenservice von Lycamobile

Mit einem engagierten Kundenserviceteam, das immer bereit ist, Ihnen bei Internetproblemen zu helfen, können Sie sicher sein, dass Ihre Anliegen ernst genommen werden. Egal, ob Sie Fragen zu Ihrem Tarif oder Probleme beim Aufladen haben – die Mitarbeiter von Lycamobile stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Sie können auf vielfältige Weise Kontakt aufnehmen. Diese Optionen gibt es:

Lycamobile: Kontakt
Kontaktmöglichkeit Telefonnummer oder Adresse
Kundendienst 01230 0832 2
Kundenservice von Ihrem Lycamobile aus 322
E-Mail-Adresse [email protected]
Online-Formular Lycamobile Kontaktseite
Adresse Lycamobile Austria Limited
Unit 7
Whitestown Business Park
Whitestown Drive
Dublin 24
D24NY01
Republic of Ireland

Bei Lycamobile anmelden und kündigen

Mit günstigen Tarifen, vielen Datenoptionen und einem freundlichen Kundenservice bietet Lycamobile alles, was Sie für die Kommunikation unterwegs brauchen. Nachfolgend erklären wir Ihnen, was Sie tun müssen, um sich bei Lycamobile anzumelden. Wir geben Ihnen ebenfalls eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Ihr Abonnement bei Bedarf kündigen.

Bei Lycamobile registrieren und SIM-Karte erhalten

Wir erklären Ihnen, wie Sie vorgehen müssen, um bei Lycamobile.at eine SIM-Karte zu bestellen und sich erfolgreich zu registrieren. Das klappt ganz einfach auf der offiziellen Website! Damit nichts schiefgeht, besprechen wir die einzelnen Schritte im Detail.

Schritt 1: Kostenlose SIM-Karte bestellen

Das Erste, was Sie tun müssen, um sich bei Lycamobile.at zu registrieren, ist eine kostenlose SIM-Karte zu bestellen. Dafür rufen Sie die Lycamobile-Website auf und klicken auf der Startseite auf das Menü „Tarife“.

Lycamobile bietet eine breite Palette von nationalen und internationalen Angeboten an. Wenn Sie häufig im Ausland unterwegs sind, sollten Sie sich auf jeden Fall auch die überregionalen Optionen anschauen. In wenigen Schritten können Sie dann Ihre persönlichen Daten eintragen und Ihre kostenlose SIM-Karte wird Ihnen innerhalb weniger Tage zugeschickt.

Schritt 2: Bei Lycamobile registrieren

Um Ihre SIM-Karte bei Lycamobile zu registrieren, benötigen Sie einige Informationen. Sie müssen die folgenden Daten eingeben:

  • Die Vorwahl
  • Die Telefonnummer
  • Den ICCID-Code (ein Wertkartencode, den Sie beim Kauf Ihrer SIM-Karte erhalten haben)

Wenn Sie alle Daten eingegeben haben, müssen Sie nur noch auf „Weiter“ klicken und Ihre Informationen werden verarbeitet.

Schritt 3: Aktivierung Ihrer SIM-Karte

Nachdem Sie sich erfolgreich bei Lycamobile registriert haben, müssen Sie noch auf die Aktivierung Ihrer SIM-Karte warten. Dieser Vorgang kann bis zu 24 Stunden dauern. Wenn Ihre SIM-Karte aktiviert ist, erhalten Sie eine Bestätigungs-SMS. Danach können Sie Ihren Tarif nutzen und mit Lycamobile telefonieren, SMS schreiben und im Internet surfen.

Wie kann man bei Lycamobile Guthaben aufladen? Wenn Sie Ihre SIM-Karte von Lycamobile aufladen möchten, haben Sie zwei Möglichkeiten. Einerseits können Sie bequem online auf der Website von Lycamobile Guthaben aufladen. Auf der anderen Seite gibt es 280.000 Verkaufsstellen, die Wertkarten des Anbieters verkaufen.

Dem Anbieter Lycamobile kündigen

Wenn Sie kein Interesse mehr an den Dienstleistungen von Lycamobile haben oder Ihren Internetanbieter wechseln möchten, können Sie Ihr Angebot problemlos kündigen.

Bevor Sie Ihren Lycamobile-Tarif kündigen, sollten Sie wissen, dass der Anbieter automatisch SIM-Karten, die länger als vier Monate nicht für Anrufe oder SMS verwendet werden, deaktiviert. Das bedeutet, dass Sie nach Ablauf dieser Frist weder Ihre SIM-Karte reaktivieren noch Ihre Mobiltelefonnummer behalten können.

Speedtest in blau

Erfahren Sie, welche Schritte Sie unternehmen müssen und worauf Sie achten sollten.

  1. Um Ihr Lycamobile-Abonnement zu kündigen, müssen Sie sich zunächst bei Ihrem Konto anmelden.
  2. Dort finden Sie den Bereich „Übersicht“. Wenn Sie draufklicken, wird eine Dropdown-Box mit weiteren Optionen angezeigt.
  3. Wählen Sie „Verträge“ aus, um detaillierte Informationen zu Ihrem Abonnement und dessen Laufzeit zu sehen. Hier beenden Sie den Internetvertrag.
  4. Wenn Sie eine Prepaid-SIM-Karte von Lycamobile haben, haben Sie keine Kündigungsfrist und Ihr Abonnement endet automatisch, wenn das aufgeladene Guthaben aufgebraucht ist.

Wer steckt hinter Lycamobile?

Laptop neben an Router angeschlossen

Lycamobile ist ein bekannter virtueller Mobilfunkanbieter, der 2006 von Subaskaran Allirajah gegründet wurde und seinen Hauptsitz in London hat. Das Unternehmen bietet kostengünstige SIM-Karten, die für Kunden in 18 Ländern weltweit verfügbar sind, an.

Diese ermöglichen Ihnen den Zugang zu Daten-, Gesprächs- und SMS-Tarifen. Lycamobile ist bekannt für seine qualitativ hochwertigen Dienstleistungen und die konkurrenzfähigen Preise. Das Unternehmen gewährleistet, dass die Verbindung in jedem Land nahtlos und ohne Unterbrechung bleibt.

Dabei verwendet dieser Anbieter das Netz von A1. Es handelt sich um eine Tochtergesellschaft der Telekom Austria. Also genießen Sie eine besonders hochwertige und zuverlässige Verbindung bei Lycamobile.

Häufig gestellte Fragen: Lycamobile

Wie funktioniert Lycamobile?

Um das Internet einzurichten, müssen Sie lediglich eine kostenlose SIM-Karte mit einem passenden Tarif bestellen. Die Aktivierung ist schnell erledigt und Sie können sofort mit dem Telefonieren beginnen. Dank des Prepaid-Systems behalten Sie stets die Kontrolle über Ihre Ausgaben. Sie können jederzeit Ihr Guthaben aufladen oder Internetpakete erwerben, um noch mehr aus Ihrem Tarif herauszuholen.

Wie aktiviert man eine Lycamobile SIM-Karte?

Zunächst müssen Sie die Karte in Ihr Mobiltelefon einlegen und das Gerät einschalten. Dann besuchen Sie einfach die Lycamobile Webseite und geben den letzten 4-stelligen ICCID- und den PUK-Code ein. Diese Nummern befinden sich auf der SIM-Karte.

Was für ein Netz ist Lycamobile?

Lycamobile ist ein Mobilfunkanbieter, der das Netz von A1 nutzt. A1 ist eine Tochtergesellschaft der Telekom Austria und erwies sich in der Vergangenheit als zuverlässig. Obwohl Lycamobile nicht über ein eigenes Netz verfügt, sind die Serviceleistungen und die Internet-Verfügbarkeit aufgrund der Kooperation mit A1 also qualitativ hochwertig.

Lycamobile

 

700 Euro oder mehr sparen?

Wir zeigen, wie das geht!

Anbieter wechseln und Kosten sparen

Unsere Energieexperten helfen Ihnen, Ihre Energiekosten zu reduzieren — kostenlos und unverbindlich!
Rufen Sie uns einfach an oder vereinbaren Sie einen Rückruftermin:

Unsere Servicezentren sind gerade geschlossen.
Vereinbaren Sie einen Termin und wir rufen Sie Mo. 08.00-19.00 und Di.-Fr. 08.00-18.00 Uhr zurück!