Strom & Gas heute noch anmelden !

0720 1166 39 Kostenloser Rückruf
Menu

You are here

Unter 0720 1166 39 Gas- und Strompreise vergleichen und wechseln. Service von Selectra Österreich, Montag bis Freitag (werktags) von 8 bis 19 Uhr, zum Ortstarif.

Energie AG: Tarife, Preise und Anmeldung

Logo Energie AG

Energie AG Oberösterreich - mit mittlerweile über 4000 Mitarbeitern - versorgt Oberösterreich, aber auch Teile Salzburgs, der Steiermark und Niederösterreichs mit Energie. Das Energieunternehmen übernimmt als Standardanbieter nicht nur die Energieversorgung mit Strom, sondern auch mit Gas. Als Haushaltskunde beziehen Sie Strom aus 100 % erneuerbarer Energie. Auch für Gewerbekunden besteht die Möglichkeit, Ökostrom zu beziehen. Prüfen Sie die unterschiedlichen Angebote für Privatkunden der Energie AG, inklusive Photovoltaik, oder lassen Sie sich als Businesskunde ein auf Ihren Energiebedarf maßgeschneidertes Angebot machen. Ein Preisvergleich bringt Ihnen vielleicht schon bei der nächsten Stromrechnung eine Kostenersparnis.

Stromtarife und Angebote

Energie AG ist sowohl im Bereich der Haushaltskunden, als auch bei Geschäftskunden am Strommarkt aktiv. Im Folgenden erfahren Sie mehr über die Stromangebote der Energie AG.

Stromtarife für Privatkunden

Als Stromtarife der Energie AG stehen Ihnen als Privat- oder Landwirtschaftskunde drei Basispreismodelle und der SMART TIME Tarif zur Verfügung, die alle über eine Energiepreisgarantie bis zum 1. Januar 2020 verfügen. Ohne diese Energiepreisgarantie gibt es den FLOAT Tarif, dessen Energiepreis sich alle drei Monate anhand des Österreichischen Stromindexes berechnet.

Die drei Basistarife sind Privatstrom WEB, der nur mit Online Rechnung und Bezahlung per Bankeinzug ausgewählt werden kann, Privatstrom PLUS, der die Möglichkeit bietet Rabatte in Form von Gratisstromtagen zu sammeln und der Tarif Privatstrom PREMIUM. Dieser Tarif ist zwar etwas teurer, allerdings ist hier bereits eine Stromunfallversicherung für die ganze Familie inkludiert. Der SMART TIME Tarif ist ein Angebot speziell für intelligente, fernauslesbare Stromzähler, sogenannte Smart Meter.

Energie AG - Stromtarife für Privatkunden
Basispreismodelle Verbrauchspreis Cent pro kWh Grundpreis EUR pro Jahr
Privatstrom WEB    
Privatstrom PLUS    
Privatstrom PREMIUM    
Privatstrom FLOAT    

  Alle Preise exkl. Umsatzsteuer

Der FLOAT Tarif ist ein flexibles Preismodell mit einjähriger Bindung, Onlinerechnung und quartalsweiser Anpassung des Energie-Verbrauchspreises auf Grundlage des Österreichischen Stromindexes. Die Bezahlung erfolgt ausschließlich per Bankeinzug. Der Grundbetrag bleibt aber in jedem Fall gleich. Der FLOAT Tarif richtet sich nach dem Marktpreis, steigen also dort die Preise, steigt auch Ihr Verbrauchspreis pro kWh. Sinken die Preise am Markt, dann sinken auch die Verbrauchspreise bei Ihnen mit.

Smart Time Tarife für Privatkunden

Die SMART TIME Tarife eignet sich für Ihren Haushalte in denen Sie die Möglichkeit haben, Stromverbraucher wie Waschmaschine, Trockner und Geschirrspüler, in günstigeren Zeiträumen in Betrieb nehmen zu können. Dann können Sie mit diesem Tarif entweder in den Nachtstunden oder am Wochenende, aufgrund der geringeren Verbrauchspreise, Geld sparen.

SMART TIME day & night
Verbrauchspreis Nacht Cent pro kWh
täglich 19:00 - 7:00 Uhr
Verbrauchspreis Tag Cent pro kWh
täglich 7:00 - 19:00 Uhr
   

  Alle Preise exkl. Umsatzsteuer

Neben den Tag- und Nachtpreisen gibt es dann auch noch andere Preise für das Wochenende.

Zusatzpreismodelle für Privatkunden

Nachtstrom

Das Modell Nachtstrom, welches von 22:00 Uhr bis 6:00 Uhr aktiv ist, ist gedacht für Heißwasserspeicher, Speicherheizung etc.. Die Speicher werden dann außerhalb der Tageshöchstlastzeiten aufgeladen, wenn die kWh günstiger ist.

Wärmepumpenstrom

Weiters gibt es das Modell mit Wärmepumpenstrom,für Heizungs- und Brauchwasserpumpen. Haushalte mit einer Wärmepumpe können die Wärme aus der Umgebung (Erde, Wasser und Luft) nutzen und die Energie für die Raumheizung- oder Kühlung und die Warmwasseraufbereitung nutzen. Täglich von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr wird hier die Stromlieferung unterbrochen.

Unterbrechbarer Strom

Als dritte Variante gibt es noch unterbrechbaren Strom, für energieintensive aber selten genutzte Einrichtungen, wie etwa Sauna und Schwimmbad. Täglich von 10:30 bis 12:00 Uhr wird die Stromlieferung unterbrochen. In den Wintermonaten, zwischen dem 1. November und dem 31. März gibt es zusätzliche Unterbrechungen von 7:00 bis 9:00 und von 17:00 bis 20:00 Uhr.

Verfügbarkeit der Zusatztarife

Die Zusatzpreismodelle sind nur in Verbindung mit einem Basispreismodell möglich. Der Stromverbrauch wird hier separat gemessen und die Geräte müssen fix angeschlossen sein. Der Grundpreis richtet sich nach dem jeweiligen Basispreismodell.

Geldscheine Gasflamme Stromzähler

Stromtarife für Gewerbekunden

Für Gewerbekunden bietet die Energie AG noch mehr Service und Angebote wie etwa Energieaudits, Bewertung von Energieeffizienzmaßnahmen, Entwicklung von Kennzahlen und Beratung bei den Förderungen.

Bei einem Stromverbrauch bis 100.000 kWh haben Sie die Wahl zwischen drei Basispreismodellen, und drei Zusatzpreismodellen. Wenn Sie einen Smart Meter nutzen, dann können Sie zu bestimmten Zeiten zu einem günstigeren Verbrauchspreis Strom beziehen. Der FLOAT Tarif ist ein flexibler Stromtarif, der quartalsmäßig an den Österreichischen Stromindex angepasst wird.

Wenn Ihr Jahresstromverbrauch über 100.000 kWh liegt, dann können Sie den Preis individuell mit dem Anbieter verhandeln. Dazu bietet die Energie AG Beratungsgespräche an.

Energie AG - Stromtarife für Gewerbekunden
Basispreismodelle Verbrauchspreis Cent pro kWh Grundpreis EUR pro Jahr
Gewerbestrom WEB    
Gewerbestrom PLUS    
Gewerbestrom PREMIUM    
Gewerbestrom FLOAT    

  Alle Preise exkl. Umsatzsteuer

Mit dem flexiblen Preismodell findet eine vierteljährliche Anpassung des Energie-Verbrauchspreises statt. Auf Grundlage des Österreichischen Stromindexes, kann der Preis je nach Marktsituation steigen oder fallen. Der Grundbetrag bleibt aber in jedem Fall gleich. Die Bezahlung erfolgt hier ausschließlich per Bankeinzug und die Bindung beträgt 1 Jahr. Beim FLOAT Tarif wird Ihr kWh-Preis also immer in Abhängigkeit zu den Preisen am Strommarkt für jedes neue Quartal neu berechnet.

Die SMART TIME Tarife eignen sich für Ihr Unternehmen, wenn Sie schon sehr früh, oder noch spät am Abend den Großteil Ihres Stromverbrauchs in den günstigeren Zeitzonen in Betrieb nehmen. Dann können Sie mit diesem Tarif beispielsweise zwischen 19:00 und 7:00 Uhr oder am Wochenende, durch den niedrigeren Verbrauchspreis zu diesen Zeiten, Stromkosten sparen.

Zusatzmodelle für Geschäftskunden

Auch Gewerbekunden können bei der Energie AG Zusatztarife nutzen: Nachstrom, Wärmepumpenstrom und unterbrechbare Stromtarife sind auch für Businesskunden verfügbar.

Die Energie AG im Strompreisvergleich

Um sich einen Überblick zu verschaffen, sollten Sie den Standardtarif der Energie AG auch im Vergleich mit anderen Stromanbietern betrachten. Nutzen Sie dafür den Strompreisrechner, oder die folgende Vergleichstabelle:

Energie AG im Strompreisvergleich
Anbieter Tarif Arbeitspreis pro kWh (netto) Grundgebühr pro Jahr (netto) Kontakt
Energie AG Privatstrom PLUS   Ct   0800 818 000
Logo Montana Strom Smart12
  •   Ct
  •  
0720 116621
Logo Verbund Strom Privat
  •   Ct
  • - 4 Monate Gratis-Strom im ersten Jahr*
  •  
  • - 4 Monate Gratis-Strom im ersten Jahr*
0720 116016

  Alle Preise exkl. Umsatzsteuer, Netzgebühren, sonstige Steuern und Abgaben.

Unter 0720 1166 39 Stromanbieter vergleichen und Strom anmelden (Service von Selectra Österreich, Montag bis Freitag - werktags - von 8.00 - 19.00 Uhr, zum Ortstarif).

Solarenergie: saubere Energie erzeugt aus Photovoltaik

Der Betrieb einer Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach bietet einige Vorteile: Von der Energieunabhängigkeit, über die Nachhaltigkeit durch erneuerbare Energie bis zur Senkung der Energiekosten. Wenn Sie selbst über eine Photovoltaikanlage Sonnenstrom erzeugen, dann bietet die Energie AG eine innovative Lösung für den zum Zeitpunk nicht benötigten Sonnenstrom-Überschuss: Einen virtuellen Speicher, mit dem der selbst erzeugte Strom optimal genutzt werden kann. Damit nutzen Sie die Solarenergie als eine noch effektivere Energiequelle.

photovoltaik

Gastarife der Energie AG

Die Energie AG bietet drei Online-Tarife und fünf Standardtarife. Sowohl bei den Online-Tarifen, als auch bei den Standardtarifen sind Gastarife mit 20 % Biogasanteil, 30 % Biogasanteil und ein weiterer mit 51 % Biogasanteil wählbar. Außerdem beinhalten manche Tarife Erdgas-Gratistage, Preisgarantien, Online-Boni und sonstige Rabatte. Ein Gespräch mit den Kundenberatern hilft Ihnen dabei, den für Sie passenden Tarif auszuwählen.

Gastarife für Privatkunden

Die folgende Tabelle zeigt die fünf Standard-Gastarife der Energie AG im Vergleich:

Energie AG Gastarife für Privatkunden
Tarif Verbrauchspreis in ct/kWh Grundpreis in EUR/Jahr
ErdgasPlus    
ErdgasFix    
ErdgasBio    
ErdgasBio30    
ErdgasBio51    

  Alle Preise exkl. Umsatzsteuer

Sie haben Interesse an einem Online Tarif der Energie AG? Die folgende Tabelle gibt Ihnen Auskunft über das Angebot.

Energie AG Online-Tarife für Privatkunden
Tarif Verbrauchspreis in ct/kWh Grundpreis in EUR/Jahr
ErdgasFix online    
ErdgasBio online    
ErdgasBio30 online    

  Alle Preise exkl. Umsatzsteuer

Auch Businesskunden können bei der Energie AG Standardtarife beziehen. Die Gaspreise im Vergleich:

Gastarife für Businesskunden

Energie AG Gastarife für Geschäftskunden
Tarif Verbrauchspreis in ct/kWh Grundpreis in EUR/Jahr
ErdgasPlus    
ErdgasFix    
ErdgasBio    
ErdgasBio30    
ErdgasBio51    

  Alle Preise exkl. Umsatzsteuer

Die Online Tarife für Gewerbekunden können Sie zu folgenden Preisen beziehen:

Energie AG Online-Tarife für Geschäftskunden
Tarif Verbrauchspreis in ct/kWh Grundpreis in EUR/Jahr
ErdgasPlus online    
ErdgasFix online    
ErdgasBio online    
ErdgasBio30 online    

  Alle Preise exkl. Umsatzsteuer

Prämien und Serviceleistungen

Gratisstromtage

Neben diversen Strompreisangeboten bietet die Energie AG Kundenrabatte, die als Gratisstromtage auf der Stromrechnung gutgeschrieben werden.

  1. 7 Gratisstromtage bei Umstieg auf papierlose Rechnung mit Anmeldung zum e-Service
  2. 7 Gratisstromtage für die einmalige Erteilung einer Bankeinzugsermächtigung
  3. 7 Gratisstromtage für die vollständige Registrierung im Kundenportal e-Service
  4. 30 oder sogar 40 Stromtage bei Onlinevertragsabschluss unter https://eservice.energieag.at/eServiceWeb/main.html
  5. 125 Gratisstromtage einmalig im Geburtsjahr Ihres Kindes im Zuge der Familienpaket-Mappe des Landes Oberösterreich

Gas-Nachlass

Auch beim Gasbezug winken viele interessante Nachlässe auf die Kunden der Energie AG

Bei bestimmten Tarifen, erhalten Sie bei Vertragsabschluss 20 oder sogar 40 Gratisgastage oder Rabatte. Fragen Sie dazu am besten den Kundenservice von Energie AG.

5,7 % gibt es für den Umstieg auf einen der Online-Tarife. Registrieren können Sie sich dafür im eService Portal für Gaskunden.

Kunde werden

Die Energie AG hat Sie überzeugen können? Sie können online bei der Energie AG Strom und Gas anmelden. Das geht so:

  1. Rufen Sie die Website der Energie AG auf. Je nachdem ob Sie Privat- oder Gewerbekunde sind, wählen Sie dieses im Menü aus und gehen Sie auf "Strom-Angebote" oder "Erdgas-Angebote".
  2. Sie haben jetzt die Möglichkeit noch einmal einen Blick auf das Preisblatt zu werfen, direkt darunter geht es weiter "zu den Strompreisangeboten".
  3. Im nächsten Schritt sehen Sie die Basistarife zur Auswahl, mit den optional wählbaren Zusatzprodukten und einer Übersicht über die Bedingungen und Vorteile der Gratistage. Entscheiden Sie sich für ein Produkt und klicken Sie unter der Auflistung auf "Tarif wählen".
  4. Willkommen bei der Anmeldung. Im 1. Schritt geben Sie an, ob sie Neukunde sind, Bestandskunde sind, oder umziehen wollen.
  5. Im 2. Schritt können Sie Ihre Postleitzahl und den Netzbetreiber ein, ob Sie eine Vertragsbindung wünschen, ob Sie eine Onlinerechnung wünschen, welche Art Stromzähler Sie haben und ob Sie eine PV-Anlage besitzen.
  6. Im 3. Schritt geben Sie bitte Ihre Kontaktdaten ein, Name, Anschrift und die e-mail Adresse
  7. Im 4. Schritt halten Sie Ihre Zählernummer oder den Zählpunkt bereit, sowie Ihre Bankverbindung. Falls die Rechnungsadresse von der Lieferadresse abweicht, können Sie das hier vermerken. Vergessen Sie nicht, die Einzugsermächtigung zu erteilen.
  8. Im 5. Schritt sehen Sie noch einmal die Bestellübersicht und im letzten Schritt bestätigen Sie noch einmal alle Angaben und senden Sie Ihre Bestellung ab.

Für einen Wechsel sollten Sie Ihre Zählpunktnummer, Ihren Zählerstand, Ihre Bankdaten und Ihre aktuelle Stromjahresabrechnung griffbereit haben.

Die Energie AG kontaktieren

Für Anfragen zum Thema Stromrechnung, Strompreise, Förderungen, Baustrom, Speicherheizung, Wärmepumpe, Warmwasser, Nachtstrom und Energiesparen haben Sie folgende Kontaktmöglichkeiten:

  • Gratis-Hotline für Fragen aller Art: 0800 818 000 von Montag bis Freitag zwischen 07:00 und 19:00 Uhr
  • E-Mail-Adresse für Anfragen: service@energieat.at
  • Störungshotline bei Problemen: 05 9000 30 30
  • Postadresse der Geschäftsstelle: Energie AG Oberösterreich; Böhmerwaldstraße 3; Postfach 298; 2021 Linz.
  • Telefonnummer der Geschäftsstelle: 05 9000 0

Nachhaltigkeit: Strommix der Energie AG

Energie AG beliefert Sie mit zwei unterschiedlichen Produktmixen. Für Privatkunden kommt der Strom zu 100% aus erneuerbarer Energie. Als Gewerbekunde kann man sich für ebenfalls für dieses Angebot entscheiden, oder aber auch Strom zum Teil aus Gas und Öl beziehen. Die größte Energiequelle ist in beiden Fällen die Wasserkraft.

 

Stand der Informationen: Juli 2018

  • CO2-Emissionen: 0,00 g/kWh
  • Nuklearer Abfall: 0,00 g/kWh

Das Unternehmen

Die Energie AG ist einer der ältesten Energieversorger am Österreichischen Energiemarkt. Die Geschichte der Strom- und Gasanbieters geht bis ins Gründungsjahr 1892 zurück. Damals als Elektrizitätswerk Stern & Hafferl AG gegründet, fusionierte das Unternehmen im Laufe der Jahre mit der Oberösterreichischen Wasserkraft und Elektrizitäts AG zur Oberösterreichischen Kraftwerke AG. Bis einschließlich 1999 behielt das Unternehmen diesen Namen bei. Mit der Öffnung des Strommarktes im Jahr 2001 wurde die Oberösterreichischen Kraftwerke AG zur Energie AG.

Mehr als 450000 Kunden, vom Privat- oder Businesskunden über den Landwirt bishin zur Gemeinde, erhalten von der Energie AG Produkte aus einer breiten Palette an Strompreisangeboten, bei denen der Strom, ohne radioaktive Abfälle zu produzieren, zu über 80 % aus ökologischer Stromgewinnung stammt. Mit insgesamt 13 Ablegern und Tochterfirmen deckt das Unternehmen ein großes Spektrum an Dienstleistungen rund um Strom, Gas, Wasser, Telekommunikation und Müllbeseitigung ab.

 

Ihr Feedback ist uns wichtig Liebe User,
Obwohl der Inhalt dieser Seite nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert und dargestellt worden ist, nimmt selectra.at keine Gewähr für die Richtigkeit der Daten. Wir bitten um Ihr Verständnis. Unser Team besteht aus Menschen und es kann immer zu kleinen Ausrutschern kommen. Feedback ist erwünscht! Bitte richten Sie jegliche Anmerkungen und Ergänzungen via E-Mail an content@selectra.at. Vielen Dank für Ihren Beitrag.

Teilen auf Facebook  Teilen auf Twitter  Teilen auf Google+