Internetanbieter Wien: So finden Sie ihn!

Blaues Sparschwein neben Umzugskiste mit WLAN Router drin

Die Auswahl an Internetanbietern in Wien ist groß. Wer sich für einen entscheidet, sollte vorher verschiedene Optionen vergleichen. Fragen Sie sich, welche es überhaupt gibt und worin die Unterschiede liegen? In diesem Artikel stellen wir Ihnen alle bekannten Unternehmen vor. So finden Sie den perfekten Telekomanbieter!


Internetanbieter Wien: Wie ist das Internet in der Hauptstadt?

Speedtest in blau

Wien ist eine pulsierende Großstadt mit einer reichen Geschichte und einer lebendigen Kultur. In den letzten Jahren hat sich die Stadt auch einen Namen als Zentrum für Technologie und Innovation gemacht. Daher sollte es nicht überraschen, dass das Internet in Wien besonders schnell ist.

In der Tat gibt es in der Stadt viele verschiedene Möglichkeiten, um auf das Internet zuzugreifen. Von öffentlichen WLAN-Hotspots bis hin zu kabelgebundenen und Mobilfunk Verbindungen in Privathaushalten und Unternehmen - in Wien ist es einfach, in Verbindung zu bleiben.

Dank der großen Auswahl an Internetanbietern können die Einwohner außerdem einen Tarif finden, der ihren Bedürfnissen und ihrem Budget entspricht.

Der beste Highspeed Internetanbieter - Wien Glasfaser Ausbau In Wien erhalten Sie leider nicht überall und von allen Internetanbietern Glasfaser Internet. Insbesondere A1, Magenta und Wien Energie treiben den Netzausbau jedoch voran

Beste Internetanbieter: Wien

Mann neben Router

In Wien können Sie aus einer Vielzahl von Internetanbietern wählen. Zu den beliebtesten gehören A1, Magenta, Telematica und Drei at. Es gibt aber auch viele andere Anbieter. Bei so vielen verschiedenen Optionen in der Region kann es schwierig sein, den richtigen für Sie zu finden. Diese sind beliebt:

Magenta als Internetanbieter – Wien

Magenta bietet hohe Verbindungsgeschwindigkeiten und einen zuverlässigen Service. Dieser Internetanbieter ist in ganz Wien und den umliegenden Gebieten verfügbar. Damit ist er eine gute Wahl für alle, die eine zuverlässige Verbindung suchen, die fast überall funktioniert.

Magenta Internet: Wien
Tarif Leistungen Monatlicher Preis (brutto)
Gigakraft Tarife
  • Ab 50 - 1.000 Mbit/s Download-Geschwindigkeit
  • Ab 10 - 50 Mbit/s Upload-Geschwindigkeit
  • 2 Monate Grundgebühr gratis
Ab 27 €
Gigakraft 5G Tarife
  • Ab 250 - 500 Mbit/s Download-Geschwindigkeit
  • Ab 25 - 50 Mbit/s Upload-Geschwindigkeit
Ab 40 €

Dezember 2022

A1 – Starkes Wien Internet empfangen

A1 ist eine weitere beliebte Option für Internetdienste in Wien. Das Unternehmen bietet verschiedene Alternativen, die von einfachen DSL- bis hin zu Highspeed-Glasfaseranschlüssen mit Geschwindigkeiten von bis zu 1.000 Mbit/s reichen. Die A1 Tarife im Bereich Mobilfunk sind ebenfalls interessant.

A1 Internet Tarife
Tarif Leistungen Monatlicher Preis (Brutto)
DSL Internet
  • Ab 50 - 500 Mbit/s Download-Geschwindigkeit
  • Ab 10 bis 70 Mbit/s Upload-Geschwindigkeit
Ab 29, 90 €
A1 Cube Internet Für alle über 26 Ab 24,90 €

Dezember 2022

Internet Wien: Telematica als Anbieter

Telematica ist ideal für diejenigen, die einen schnellen und zuverlässigen Internetzugang in Wien suchen. Der Österreich Internetanbieter hat sich auf kabelbasierte Breitbandverbindungen spezialisiert. Er weist auch Pakete, die TV- und Telefondienste umfassen, auf. Dadurch können Kunden mehrere Dienste bündeln und Geld sparen.

Telematica Österreich: Internet Tarife im Überblick
Tarif Leistungen Monatlicher Preis (brutto)
Home Internet
  • Ab 33 - 550 Mbit/s Download-Geschwindigkeit
  • Ab 5 bis 70 Mbit/s Upload-Geschwindigkeit
29,50 €

Dezember 2022

Drei at – Mobilfunk-, Festnetz- und Hybrid Internet

Drei at bietet seinen Kunden eine Vielzahl von Dienstleistungen – dazu gehört modernes Wien Internet, das Sie durch das Mobilfunk und Festnetz Internet oder gebündelt empfangen können. Außerdem hat Drei at einen Online-Shop, in dem Kunden die neuesten Handys, Tablets und Zubehör erwerben können. Es ist einer der preiswertesten Anbieter auf dem Markt.

Drei Tarife Festnetz/4G/5G
Tarif Leistungen Monatlicher Preis (brutto)
StartNet - Festnetz/4G/5G
  • Ab 20 - 200 Mbit/s Download-Geschwindigkeit
  • Ab 5 - 30 Mbit/s Upload-Geschwindigkeit
Ohne Handyvertrag: 19 €

Dezember 2022

Wien Energie Internet – Wien + Glasfaser

Wien Energie ist ein Österreich Internetanbieter mit Sitz in Wien. Das Unternehmen bietet Glasfaser Internet, Strom und Gas an. Neben seiner Tätigkeit als Internetanbieter ist Wien Energie auch in der Erzeugung, Verteilung und dem Vertrieb von Strom und Gas tätig. Es verfügt über ein breites Netz an Glasfasernetzwerken, das es seinen Kunden ermöglicht, schnelles und zuverlässiges Internet zu nutzen.

Wien Energie Internet Tarife
Tarif Leistungen Monatlicher Preis (brutto)
SuperSchnell Tarife
  • Ab 100 - 500 Mbit/s Download-Geschwindigkeit
  • Ab 100 - 500 Mbit/s Upload-Geschwindigkeit
Ab 24,90 €

Dezember 2022

Alternative: Internet per Handynetz empfangen

In Wien und ganz Österreich gibt es natürlich auch eine Alternative! Wie wäre es mit Mobilfunk-Internet? Diese Hochgeschwindigkeitsverbindung ist zuverlässig und erschwinglich. Das ist vor allem für diejenigen von Vorteil, die viel unterwegs sind. Diese Anbieter gibt es:

Festnetz Internet Österreich: Kleinere Anbieter
Anbieter
BilliTel, Bob
COSYS
Delight, DIALOG TELEKOM
Educom, Eety
Fonira
Georg, Good mobile
Help mobile, HoT
KraftCom, Krone mobile, KURIER mobil
LIWEST Mobil, Lycamobile
MTEL
Oja.at
Rapid Mobil, Red Bull
S Budget Mobile, Spusu
TeleTronic
Vectone Mobile, VOLmobil
Yooopi!
WOWWW!, WVNET
XOXO
Yesss!

Internetanbieter Wien - Vergleich

Laptop neben an Router angeschlossen

Die Wahl eines Internetanbieters in Wien kann aufgrund der Vielzahl der verfügbaren Optionen eine verwirrende Aufgabe sein. Wenn Sie jedoch wissen, was jeder Anbieter bietet, können Sie eine fundierte Entscheidung treffen und einen Internetanbieter Vergleich durchführen.

Magenta punktet zum Beispiel durch einen zuverlässigen Kundenservice in allen Teilen der Stadt, während A1 vielfältige Optionen wie einfache DSL-Verbindungen oder starke Kombipakete bereithält.

Wien Energie spezialisiert sich auf Glasfaserverbindungen und bietet Bündelpakete mit Strom und Gas zu wettbewerbsfähigen Preisen an. Letztendlich gibt es viele großartige Anbieter da draußen - es kommt nur darauf an, was Sie suchen!

Wie Sie den richtigen Internetanbieter in Wien finden

Bei der Vielzahl von Internetanbietern kann es schwierig sein, den richtigen für Sie auszuwählen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihre Bedürfnisse einschätzen und sich über Ihre Optionen informieren, bevor Sie einen Vertrag unterschreiben. Im Folgenden finden Sie einige Tipps, die Ihnen helfen können. So finden Sie den perfekten Internetanbieter für Ihre Bedürfnisse!

Unkompliziert und kostenlos Internet anmelden Rufen Sie uns unter 0720 1152 12 an (Mo- Fr von 8.00 bis 19.00 Uhr, zum Ortstarif), wir finden ein günstiges Angebot für Sie und übernehmen auch gleich die Anmeldung. Schnell, kostenlos und unkompliziert! Alternativ können Sie auch einen kostenlosen Rückruf anfordern.

  1. Identifizieren Sie Ihre Bedürfnisse

    Der erste Schritt bei der Suche nach dem richtigen Internetanbieter besteht darin, herauszufinden, was Sie von ihm brauchen. Benötigen Sie schnelle Download-Geschwindigkeiten oder reicht ein einfacher Zugang aus? Welche Art von Kundenservice wünschen Sie sich? Planen Sie, Videos zu streamen oder Online-Spiele zu spielen? Sobald Sie diese Fragen beantwortet haben, können Sie Ihre Auswahl leichter eingrenzen.

  2. Recherchieren Sie Ihre Optionen

    Nachdem Sie Ihren Bedarf ermittelt haben, ist es an der Zeit, potenzielle Anbieter zu recherchieren. Lesen Sie zunächst Bewertungen im Internet durch und sprechen Sie mit Freunden und Verwandten, die Erfahrungen mit verschiedenen Unternehmen haben.

    So können Sie sich ein Bild davon machen, wie zuverlässig die einzelnen Anbieter sind und welche Art von Kundenservice sie bieten. Achten Sie auch auf die Preise, Paketangebote, Installationsgebühren und alle anderen Kosten, die mit dem Service verbunden sind.

    Prüfen Sie auch die Verfügbarkeit der einzelnen Anbieter in Ihrer Region. Wenn sie in Wien nicht vertreten sind, ist ein weiterer Vergleich sinnlos.

  3. Vergleichen Sie Preise und Funktionen

    Sobald Sie Ihre Optionen eingegrenzt haben, sollten Sie die Preise und Funktionen der konkurrierenden Anbieter durchleuchten. Vergewissern Sie sich, dass alle beworbenen Rabatte noch gültig und dass keine versteckten Gebühren mit dem Dienst verbunden sind. Lesen Sie außerdem alle Verträge sorgfältig durch, bevor Sie eine Entscheidung treffen, damit es später keine Überraschungen gibt.

    Anbieter vergleichen und Internet anmelden unter 0720 1152 12 (Mo -Fr von 8.00-19.00 Uhr, zum Ortstarif).

Internetanbieter Wien: Wie Sie wechseln

Denken Sie darüber nach, Ihren Internetanbieter in Wien zu wechseln? Wenn ja, dann sind Sie nicht die einzige Person! Viele Verbraucher sind auf der Suche nach einem besseren Angebot und schnelleren Geschwindigkeiten. Wie gehen Sie aber vor, wenn Sie ein neues Unternehmen gefunden und Ihren Internetanbieter in Wien wechseln möchten?

Kündigung vom Internetanbieter: Wien Sobald Sie sich entschieden haben, zu welchem Anbieter Sie wechseln möchten, sollten Sie Ihren derzeitigen kontaktieren und ihn über Ihre Entscheidung informieren. Vielleicht bietet er Ihnen sogar Rabatte oder andere Vorteile an, damit Sie bei ihm bleiben.

Je nach Vertragsbedingungen müssen Sie mit einer Frist von einem Monat den Internetvertrag kündigen oder eine Vorfälligkeitsentschädigung in der Mindestlaufzeit zahlen. Kündigen Sie darüber hinaus so früh wie möglich bei Ihrem jetzigen Internetanbieter, aber berücksichtigen Sie auch, wie lange der neue Anbieter braucht, um an Ihrer Adresse Internet zu liefern.

Der Wechsel des Internetanbieters kann erst einmal unübersichtlich erscheinen, aber er muss nicht kompliziert sein. Wenn Sie sich über verschiedene Unternehmen informieren, Ihren derzeitigen Anbieter kontaktieren und das beste Servicepaket für Ihre Bedürfnisse auswählen, können Sie ganz einfach und ohne Ärger oder Kopfschmerzen wechseln.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Internetanbieter Wien

Welche Österreich Internetanbieter gibt es in Wien?

Es gibt viele Internetanbieter in Wien, aber besonders beliebt sind A1, Magenta, Telematica, Drei at und Wien Energie.

Internetanbieter Wien: Welcher ist der Beste?

Es gibt keine pauschale Antwort auf diese Frage, denn der beste Internetanbieter für jemanden, der in Wien lebt, hängt von seinen individuellen Bedürfnissen und seinem Budget ab. Jeder Anbieter hat seine eigenen Funktionen und Preisoptionen.

Welcher Internetanbieter bietet Glasfaserinternet in Wien?

Insbesondere die Wien Energie ist in diesem Bereich aktiv und versorgt immer mehr Haushalte mit Glasfaser Internet.

Aktualisiert am