Alles Wichtige zum Thema Internetanbieter - Graz

Blauer Umzugskarton mit Funkmast

Wenn Sie in Graz leben und einen Internetanbieter wählen möchten, kann die Auswahl überwältigend erscheinen. Es gibt viele verschiedene Unternehmen - aber wie finden Sie den richtigen für Ihr Zuhause? Damit Sie wissen, wie Sie vorgehen und welche Internetanbieter Graz bereithält, haben wir diesen ausführlichen Artikel geschrieben!


Internetanbieter Graz: Eine Übersicht

Graz ist eine Stadt in Österreich und liegt in der Nähe des Zentrums des Landes. Es ist eine große Stadt mit vielen Aktivitäten und einer fantastischen Infrastruktur. Das Glasfasernetz wird immer weiter ausgebaut, um schnellstmögliches Internet zu bieten.

Highspeed-Internet der Internetanbieter in Graz Wie auch in anderen Städten wie Wien oder Linz werden viele Millionen Euro in den Glasfasernetzausbau investiert. Etwa 20 % der Bewohner der Steiermark erhalten jedoch nicht einmal eine Geschwindigkeit von 100 Mbit/s an ihrer Adresse. Das ändert sich aber – bis 2030 sollen 2,5 Milliarden Euro in den Glasfaserausbau investiert werden.

Zudem gibt es eine Reihe von Internetanbietern, die mobile Verbindungen anbieten. Bei der Vielfalt an Geschwindigkeiten, Angeboten und Paketen, die diese Unternehmen zu bieten haben, ist es keine Überraschung, dass sich immer mehr Menschen auf Websites wie Selectra.at vorab informieren.

Bester Internetanbieter: Graz als Wohnort

Wenn es darum geht, den besten Internetanbieter in Graz zu finden, haben Sie die Wahl zwischen mehreren Möglichkeiten. A1, Magenta, Telematica und Drei at bieten als Österreich Internetanbieter Dienste in Graz an, aber leider gibt es kein lokales Unternehmen in der Stadt.

Internetanbieter Graz – Umgebung Es gibt zwar keine kleineren Festnetz Internet und TV Anbieter in Graz, aber in der Steiermark erhalten Sie in Aichfeld AiNet und in anderen Gemeinden BK-Dat.

Dafür können Sie sich aber auch kleinere Österreich Internetanbieter anschauen, die mobile Verbindungen im Programm haben. Nachfolgend betrachten wir erst einmal die größeren Unternehmen.

Unkompliziert und kostenlos Internet anmelden Rufen Sie uns unter 0720 1152 12 an (Mo- Fr von 8.00 bis 19.00 Uhr, zum Ortstarif), wir finden ein günstiges Angebot für Sie und übernehmen auch gleich die Anmeldung. Schnell, kostenlos und unkompliziert! Alternativ können Sie auch einen kostenlosen Rückruf anfordern.

A1 als Internetanbieter - Graz

A1 ist einer der größten Telekommunikationsanbieter Österreichs und bietet sowohl Mobilfunk- als auch Festnetzdienste im ganzen Land an. Es gibt eine breite Palette von A1Tarifen, die für jedes Budget und jeden Lebensstil geeignet sind.

Der Österreich Internetanbieter Magenta

Mann neben Router

Magenta ist ein weiteres beliebtes österreichisches Telekommunikationsunternehmen, das im Besitz der Telekom ist. Es hält sowohl Mobilfunk- als auch Festnetzdienste in Graz und anderen Teilen Österreichs bereit.

Telematica im Überblick

Telematica ist ein Internetanbieter, der in ganz Österreich tätig ist und auch Highspeed-Breitbandverbindungen in einigen ländlichen Gebieten außerhalb des Stadtzentrums anbietet. Sie finden bei diesem Unternehmen darüber hinaus interessante Kombi Angebote.

Internetanbieter Graz: Drei At

Drei at ist eine weitere beliebte Option in Graz und bietet Mobilfunk- und Festnetz Tarife in ganz Österreich an. Wenn Sie sich für einen der vielen Zusatzdienste entscheiden, dann erhalten Sie gebündelt einen Rabatt. Sie finden bei diesem Anbieter außerdem interessante 4G- und 5G-Tarife, die besonders preisgünstig sind.

Mobile Internetanbieter in Graz

Wollten Sie schon immer einmal überall flexibel auf das Internet zugreifen? Dann könnte das Internet per Mobilfunknetz die perfekte Lösung für Sie sein. Dadurch erhalten Sie nicht nur mehr Freiheit und Kontrolle über Ihr Internet, sondern sparen auch Geld!

Wie funktioniert mobiles Internet? Internet über Mobilfunknetze funktioniert, indem Sie einen mobilen Router erwerben und eine SIM-Karte einlegen. Danach verbindet sich das Gerät mit dem Handynetz. So können Sie überall dort auf das Internet zugreifen, wo es ein Mobilfunksignal Ihres Anbieters gibt. Es ist eine großartige Alternative, falls der DSL-Anschluss vor Ort langsam ist.

Es gibt eine Vielzahl von Unternehmen, die Optionen für mobile Daten anbieten. Also lohnt es sich, dass Sie sich Zeit nehmen, damit Sie verschiedene Alternativen vergleichen. Da wir wissen, wie kostbar Ihre Zeit ist, haben wir die Unternehmen unter die Lupe genommen.

Internet Österreich: Kleinere Anbieter
Anbieter
A-C: BilliTel, Bob, COSYS
D-F: Delight, DIALOG TELEKOM, Educom, Eety, Fonira
G-I: Georg, Good mobile, Help mobile, HoT
J-L: KraftCom, Krone mobile, KURIER mobil, LIWEST Mobil, Lycamobile
M-O: MTEL, Oja.at
P-R: Rapid Mobil, Red Bull
S-U: Rapid Mobil, Red Bull, SBudget Mobile, Spusu, TeleTronic
V-X: Vectone Mobile, VOLmobil, WOWWW!, WVNET
Y-Z: Yooopi!, Yesss! XOXO

Internetanbieter Graz – Vergleich der Kabel-, DSL- und Glasfaser-Optionen

Möchten Sie den besten Internetanbieter in Graz finden? Dann sollten Sie auf jeden Fall einen Internetanbieter Graz Vergleich vornehmen. Es gibt viele verschiedene Unternehmen, die Pakete für unterschiedliche Bedürfnisse anbieten.

Daher ist es wichtig, alle Faktoren zu berücksichtigen und den Preis, die Bandbreite und andere Kriterien gegeneinander abzuwägen. Mit einem Internetanbieter Graz Vergleich können Sie herausfinden, welches Unternehmen am besten zu Ihnen passt. Bei den großen Anbietern sieht es folgendermaßen aus:

Graz Internetanbieter Vergleich
Tarif Leistungen Monatlicher Preis (brutto)
Magenta als Anbieter
  • Ab 50 - 1.000 Mbit/s Download-Geschwindigkeit
  • Ab 10 - 50 Mbit/s Upload-Geschwindigkeit
  • 2 Monate Grundgebühr gratis
Ab 27 €
A1: Internetanbieter Graz
  • Ab 50 - 500 Mbit/s Download-Geschwindigkeit
  • Ab 10 - 70 Mbit/s Upload-Geschwindigkeit
Ab 29, 90 €
Telematica Internet Tarife
  • Ab 33 - 550 Mbit/s Download-Geschwindigkeit
  • Ab 5 bis 70 Mbit/s Upload-Geschwindigkeit
29,50 €
Drei Tarife
  • Ab 20 - 200 Mbit/s Download-Geschwindigkeit
  • Ab 5 - 30 Mbit/s Upload-Geschwindigkeit
19 € (Sie erhalten Rabatt, wenn Sie gleichzeitig einen Handyvertrag abschließen)

Dezember 2022

Den richtigen Graz Internetanbieter finden

Sind Sie sich immer noch nicht sicher, welches Unternehmen die beste Wahl ist? Selectra.at berät Sie gerne – so erhalten Sie Unterstützung von unseren Experten!

Anbieter vergleichen und Internet anmelden unter 0720 1152 12 (Mo -Fr von 8.00-19.00 Uhr, zum Ortstarif).

Im Allgemeinen sollten Sie jedoch auf diese Aspekte achten:

  1. Geschwindigkeit

    Speedtest in blau

    Die Geschwindigkeit ist ein sehr wichtiger Faktor bei der Auswahl eines Internetanbieters. Je schneller die angebotene Internetverbindung des Anbieters ist, desto besser können Sie im Internet surfen und Inhalte herunterladen. Wenn Sie z.B. Videos streamen möchten, benötigen Sie ein Unternehmen, das hohe Download- und Upload-Geschwindigkeiten anbietet.

  2. Verfügbarkeit

    Es gibt viele verschiedene Arten von Internetverbindungstechnologien wie z.B. ADSL und Kabelinternet in Graz. Nicht überall besteht jedoch eine Internet Verfügbarkeit für jede Technologie. Achten Sie also darauf, dass der von Ihnen gewählte Anbieter über die Technologie verfügt, die für Sie ideal ist.

  3. Kundenservice

    Der Kundenservice ist ebenfalls sehr wichtig bei der Auswahl des richtigen Anbieters in Graz. Es gibt viele verschiedene Unternehmen mit unterschiedlichen Servicestrukturen und Kenntnissen des Personals - manche haben professionelle Teams mit qualifiziertem Personal, während andere den Service outsourcen.

Internetanbieter Graz: Wie Sie für den Wechsel kündigen

Wenn Sie endlich einen neuen Internetanbieter gefunden haben, der die für Sie ideale Kombination anbietet, dann müssen Sie Ihrem alten Anbieter natürlich noch kündigen. Doppelt für das Internet zu bezahlen, wäre einfach nur ärgerlich!

Schritt 1: Informieren Sie sich beim zukünftigen Internetanbieter.

Bei den günstigen Angeboten auf dem Markt kann eine schnelle Kündigung verlockend sein. Der neue Internetanbieter benötigt jedoch je nach Unternehmen, Monat und Verbindungsart manchmal mehrere Wochen, um Internet zur Verfügung zu stellen. Deshalb sollten Sie in Erfahrung bringen, wie lange er braucht, um das Internet bei Ihnen zu Hause einzurichten.

Schritt 2: Schicken Sie Ihrem Internetanbieter eine Kündigung.

Das Internet beim aktuellen Anbieter kündigen Sie, indem Sie schriftlich den Vertrag beenden. Diese Mitteilung sollte das Datum, zu dem Sie Ihren Vertrag kündigen möchten und eine Beschreibung der Dienste, die Sie kündigen, enthalten.

Schritt 3: Melden Sie sich bei Ihrem neuen Internetanbieter an.

Nun melden Sie sich bei Ihrem neuen Anbieter an! Dieser wird sich daraufhin mit Ihnen in Verbindung setzen und den Termin für die Internet Installation, falls diese nötig ist, koordinieren.

Schritt 4: Geben Sie die Ausrüstung des alten Anbieters zurück.

Wenn Sie von Ihrem Internetanbieter Geräte wie Router oder Modems gemietet haben, sollten Sie diese zum Kündigungstermin zurückgeben. Einige Anbieter verlangen möglicherweise eine Gebühr für eine Ausrüstung, die nicht rechtzeitig zurückgeschickt wird.

Häufig gestellte Fragen zum Thema Internetanbieter Graz

Welches Internet gibt es in Graz?

Graz hat ein breites Angebot an Internetanbietern, sodass für jeden Geschmack etwas dabei ist. In allen Bereichen der Stadt erhalten Sie Festnetz Internet. Zudem gibt es an den meisten Adressen schon Glasfaser-Verbindungen.

Wer ist der beste Anbieter für Internet in Graz?

Es gibt einige Anbieter für Internet in Graz, aber Magenta und A1 bieten Highspeed-Internet an. Je nach Stadtteil erhalten Sie also entweder von Magenta oder A1 Glasfaser-Internet. Informieren Sie sich einfach auf der Website der Anbieter!

Wie kann ich Internetanbieter in Graz vergleichen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um Internetanbieter in Graz zu vergleichen. Die einfachste Option ist, dass Sie sich auf Selectra.at die verschiedenen Angebote anschauen! Sie finden Internetanbieter Vergleiche und vieles mehr.

Aktualisiert am