Gas- und Stromanbieter wechseln in Tirol 2020: Was beachten?

Gas- und Stromanbieter wechseln in Tirol

0720 1166 39 anrufen, Preise vergleichen und Strom und Gas wechseln. 
Montag bis Freitag (werktags), von 8 bis 19 Uhr, zum Ortstarif.

Gasanbieter und Stromanbieter wechseln in Tirol: Haben andere schlechte Erfahrungen gemacht? Was muss ich für einen reibungslosen Ablauf beachten? Wie machen sich TIWAG und TIGAS im Preisvergleich? Und welcher Energieversorger ist für mich der günstigste? Hier nachlesen.





Stromanbieter wechseln in Tirol: So geht`s

Ein Stromanbieterwechsel ist unkompliziert:

  1. Rufen Sie unter 0720 1166 39 an, um Preise zu vergleichen und zu wechseln.
  2. Im Anschluss an das Gespräch erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Klicken Sie auf diesen Link, um den Stromwechsel zu bestätigen.
  3. Fertig!

Um alles Weitere kümmert sich Ihr neuer Stromanbieter - Er kündigt Ihren Stromvertrag bei Ihrem alten Stromversorger und informiert Ihren Netzbetreiber über den Wechsel. Der Netzbetreiber weiter Teile Tirols ist TINETZ.

Halten Sie für den Wechsel unter 0720 1166 39 bitte Zählernummer, Zählpunktnummer und Zählerstand bereit.

Drehstromzähler

Die Zählernummer steht auf Ihrem Stromzähler.

Für den Wechsel halten Sie bitte Ihre Zählernummer, Zählpunktnummer und Ihren Zählerstand bereit. Die 6-stellige Zählernummer steht auf Ihrem Stromzähler, genauso wie der Zählerstand. Die Zählpunktnummer hat 33 Stellen, beginnt mit AT00 und steht auf Ihrer Stromrechnung.

Wie viel spare ich durch den Stromwechsel?

Wie viel Sie sparen, hängt ab von:

  • Ihrem jetzigen Energieanbieter: Je teurer Ihr jetziger Anbieter, desto mehr sparen Sie. Die Strompreise unterscheiden sich in Österreich von Energieanbieter zu Energieanbieter um bis zu 60%. Der größte Standardanbieter Tirols ist die TIWAG. Die TIWAG-Kilowattstundenpreise sehen Sie unten im Vergleich.
  • Ihrem Wohnort: Netzgebühren unterscheiden sich je nach Netzgebiet. Je nachdem, wo Sie wohnen, sind sie etwas höher oder niedriger.
  • Ihrem Stromverbrauch: Logisch - Je mehr Sie verbrauchen, desto höher ist das Einsparpotenzial.

Die österreichische Regulierungsbehörde für Energie, die E-Control Austria gibt einmal monatlich bekannt, wie viel durch einen Wechsel vom Standardanbieter zum günstigsten Anbieter gespart werden kann. Ausgehend von einem durchschnittlichen Verbrauch können Sie durch einen Stromwechsel in Tirol derzeit bis zu 121€ sparen (Stand Jänner 2020).

Sie sparen jährlich bis zu 121€ durch einen Stromwechsel vom TIWAG-Standardtarif zum günstigsten Anbieter (Quelle: E-Control Austria, Stand Jänner 2020) - Mit diesem Geld brettern Sie in Kitzbühel drei Tage lang über die Piste ;)

TIWAG: Tirols Standardanbieter für Strom im Preisvergleich

Der Standardtarif der TIWAG ist der Tarif FAIRPLUS Privat. Sie können den Tarif jederzeit wechseln - Es besteht keine Vertragsbindung.

TIWAG im Strompreisvergleich
Anbieter Tarif Arbeitspreis pro kWh (netto) Grundgebühr pro Jahr (netto) Kontakt
Tiwag FAIRPLUS Privat 7.0870 Ct 12.00 € TIWAG kontaktieren
Logo Montana Strom Smart12
  • 5.0000 Ct
  • 45.00 €
0720 116621
Logo Verbund Strom Privat
  • 6.9900 Ct
  • - 4 Monate Gratis-Strom im ersten Jahr*
  • 35.88 €
  • - 4 Monate Gratis-Strom im ersten Jahr*
0720 116016

Stand der Informationen Juli 2018. Alle Preise exkl. Umsatzsteuer, Netzgebühren, sonstige Steuern und Abgaben.

Der Vergleich zeigt: Es gibt deutlich günstigere Anbieter. Welcher Tarif für Sie am günstigsten ist, hängt davon ab, wie viel kWh Strom Sie verbrauchen. Für Beratungsgespräch und Wechsel rufen Sie unter
0720 1166 39 an. Service von Selectra Österreich, Montag bis Freitag, von 8 bis 19 Uhr, zum Ortstarif.

205.000 KundInnen haben im ersten Halbjahr 2017 ihren Energieanbieter gewechselt. Kein Wunder: Die Strompreise unterscheiden sich in Österreich von Anbieter zu Anbieter um bis zu 60%.

Gasanbieter wechseln in Tirol: So geht`s

Rufen Sie unter 0720 1166 39 an, um den Gasanbieter zu wechseln.

Rufen Sie unter 0720 1166 39 an, um Preise zu vergleichen und Gas zu wechseln. Das Service steht Ihnen von Montag bis Freitag von 8 bis 19 Uhr zum Ortstarif zur Verfügung. Im Anschluss an das Gespräch wird Ihnen per E-Mail Post geschickt: Die E-Mail enthält einen Bestätigungslink. Klicken Sie auf diesen Link, um den Wechsel zu bestätigen. Damit ist der Anbieterwechsel erledigt - Um alles Weitere kümmert sich Ihr neuer Gasversorger. Er meldet Sie bei Ihrem alten Gasanbieter ab und informiert den Netzbetreiber über den Gaswechsel.

  • Halten Sie für den Wechsel diese Daten bereit:
  • Name, Adresse, Geburtsdatum
  • Zählernummer (6-stellig) und Zählerstand (beides zu finden auf Ihrem Gaszähler)
  • Zählpunktbezeichnung (33 Stellen, zu finden auf Ihrer Gasrechnung)
  • Falls Sie per SEPA-Lastschrift bezahlen wollen: IBAN & BIC
  • Eventuell: Telefonnummer und E-Mail-Adresse

Ihr Gaszähler befindet sich entweder direkt in Ihrer Wohnung, am Gang oder im Keller Ihres Hauses. Falls Sie den Zähler nicht finden können, fragen Sie am besten Ihren Vermieter oder Hausbesorger.

Wie viel spare ich durch den Gaswechsel?

Wie viel Sie durch einen Gaswechsel spart, hängt davon ab, wie viele Kilowattstunden Gas Sie verbrauchen. Ihr Einsparpotenzial hängt außerdem davon ab, wo Sie wohnen - denn Netzgebühren unterscheiden sich je nach Netzgebiet. Und natürlich davon, bei welchem Anbieter Sie momentan sind - Denn die Gaspreise unterscheiden sich in Österreich von Anbieter zu Anbieter um bis zu 50%.

Drehstromzähler

Genießen Sie den Tiroler Winter - ohne Angst vor der Gasrechnung

Ein Wechsel von TIGAS-Standardtarif zum günstigsten Anbieter erspart Ihnen bei durchschnittlichem Verbrauch 320€ jährlich (Quelle: E-Control Austria, Stand: Jänner 2020). Preise vergleichen und wechseln unter 0720 1166 39. Dieses Service von Selectra Österreich steht Ihnen von Montag bis Freitag, jeweils von 8 bis 19 Uhr, zum Ortstarif zur Verfügung.

TIGAS: Tirols Standardanbieter für Gas im Preisvergleich

Standardtarif - Standardanbieter Energiepreis in Cent pro kWh und Grundpauschale in €/Jahr (bei Verbrauch von 15.000 kWh jährlich) Verbund - Rabatt im ersten Jahr einberechnet MONTANA - Gas RELAXpur - Rabatt einberechnet
TIGAS Erdgas 3.04 Cent/kWh 0.00 €/Jahr 3.15 Cent/kWh 35.88 €/Jahr 2.80 Cent/kWh 36.00 €/Jahr

Stand der Informationen Juli 2018. Preise ohne Netzgebühren, Steuern, Abgaben und Umsatzsteuer. Übertragungsfehler vorbehalten.

In der Tabelle sehen Sie den Standard-Erdgastarif der TIGAS im Preisvergleich mit den alternativen Anbietern VERBUND und MONTANA. Rufen Sie unter 0720 1166 39 an, um Preise zu vergleichen und zu wechseln. Service von Selectra Österreich, Montag bis Freitag, von 8 bis 19 Uhr, zum Ortstarif.

Kann es durch einen Anbieterwechsel zu Problemen kommen?

Eine ausführliche Tour durch diverse Internetforen zeigt: Es kommt beim Strom- und Gaswechsel kaum zu Problemen. Die meisten KundInnen berichten von einem schnellen und unkomplizierten Wechsel. Ein Problem kann dann entstehen, wenn Sie bei Ihrem alten Anbieter in Zahlungsverzug sind. Dann kann es sein, dass Ihr neuer Anbieter Sie als KundIn ablehnt - Und Sie kurzfristig keinen Energieanbieter haben. Rufen Sie in einem solchen Fall schnellstmöglich unter 0720 1166 39 an - Das Selectra-Team findet einen neuen Anbieter für Sie.

Mehr dazu: Anbieterwechsel: Erfahrungen, Bewertungen und Ängste im Faktencheck

  1. Tipps und Tricks zum Anbieterwechsel: Anbieterwechsel: Praktische Anleitung
  2. Wie haben andere den Anbieterwechsel erlebt? - Anbieterwechsel: Erfahrungen, Bewertungen und Ängste im Faktencheck
  3. Der Verbrauchsrechner schätzt Ihren Strom- und Gasverbrauch: Verbrauchsrechner
  4. Liste österreichischer Stromanbieter
  5. Liste österreichischer Gasanbieter
Updated on