Energie Graz: Strom Klassik im Preisvergleich

Energie Graz: Strom Klassik im Preisvergleich

Energie Graz ist der Standard - Stromanbieter in Graz. Wir informieren im Folgenden über den beliebten Stromtarif Graz Strom Klassik, seinen kWh-Preis, seine Vertragsbedingungen und alternative Strompreis - Möglichkeiten.




Standard - Der Stromtarif Graz Strom Klassik

Der Tarif Graz Strom Klassik ist der Standardtarif der Energie Graz. Als Kunde kommen Sie ohne Bindung aus und können bis Ende 2018 mit einer Preisgarantie rechnen. Beim kWh-Preis sieht der Tarif eine Preisschwelle ab einem Stromverbrauch von 3.700 kWh/Jahr vor. Ab dann beziehen Sie Ihren Strom günstiger.

Tarif Grundpreis in €/Jahr kWh-Preis in Cent
Graz Strom Klassik 48.96 6.5400 (bis 3.700 kWh/Jahr) 0.0000 (über 3.700 kWh/Jahr)

Stand der Informationen Juli 2018. Alle Preise exkl. Umsatzsteuer, Netzgebühren, sonstige Steuern und Abgaben.

Tarife für Nachtstrom und Warmwasserspeicher

Dazu gewährt die Energie Graz speziell für den Tarif Graz Strom Klassik zwei Extras. Die Erweiterung Warmwasser dient speziell dem Betrieb von Warmwasserspeichern. Sie sieht einen zusätzlichen Grundpreis vor.

Der Tarif Vario ist eine Variante, die mit dem Prinzip von Hochtarifzeiten (06:00-22:00) und Niedertarifzeiten (22:00-06:00) arbeitet. Wenn in den Nachtstunden der allgemeine Verbrauch sinkt, so wird der sogenannte Nachtstrom zu diesen Zeiten verbilligt angeboten.

Sind die Nachtstromtarife vieler anderer Stromanbieter ein Zusatz, der zu einem bestehenden Grundtarif erst eigens anzumelden ist, kombiniert die Vario-Variante den Tagpreis automatisch mit dem Nachtpreis. Der Grundpreis fällt geringer aus, dafür ist der Arbeitspreis neben dem günstigen Nachtpreis am Tag etwas teurer.

Grünstrom - Der Tarif Naturstrom

Neben dem obigen Standardmodell bietet die Energie Graz umweltbewussteren Kunden einen eigenen Naturstrom-Tarif, der Strom aus 100 Prozent Wasserkraft und Photovoltaik führt. Der Arbeitspreis ist etwas teurer, ist dafür aber bis Ende 2018 garantiert und fix festgeschrieben. Der Tarif sieht keine Bindung und keinen festen Grundpreis vor. Stattdessen verrechnet die Energie Graz nur dann eine Grundgebühr, wenn der jährliche Stromverbrauch im Hochtarif unter 3.000 kWh bleibt.

Tarif Grundpreis in €/Jahr kWh-Preis in Cent Mindestvertragslaufzeit
Naturstrom 32.52 (bis zu 3.000 kWh/Jahr) 7.6300 keine

Stand der Informationen Juli 2018. Alle Preise exkl. Umsatzsteuer, Netzgebühren, sonstige Steuern und Abgaben.

Gratistage und BonusNeben diesen Zahlen fördert die Energie Graz mit einem Bonus für Abbuchungen sowie einem einmaligen Bonus für digitale Rechnungen einen elektronischen Kundenalltag. Außerdem gewährt der Stromanbieter auf das erste Vertragsjahr gerechnet 30 Gratistage.

Zusatzstrom zum Tarif Naturstrom

Möchten Sie für Ihren Warmwasserboiler, Ihren Nachtspeicher oder sonstige Nachtanwendungen vom Prinzip des günstigeren Nachtstrom profitieren? Die Energie Graz bietet mit einer Erweiterung namens Zusatzstrom günstigeren Strom zu Niedertarifzeiten (22:00-06:00) an. Da der Grundtarif hier Voraussetzung ist, kommt diese Erweiterung ohne eigene Grundgebühr aus.

Indexpreis - Die Privattarife Graz Strom Flex Cap und Graz Strom Flex

Sind Sie mit Ihrer persönlichen Stromphilosophie gerne am Puls des Marktes unterwegs, so bietet Ihnen die Energie Graz zwei indexgebundene Flex-Tarife: Graz Strom Flex Cap und Graz Strom Flex. Diese orientieren sich preislich an den Marktwerten der European Energy Exchange EEX, der größten Energiebörse Europas, und geben Änderungen monatlich an den Kunden weiter. Um sich allerdings nicht plötzlich mit astronomischen Preisen konfrontiert zu sehen, setzt das Modell Graz Strom Flex Cap auf eine "Cap" genannte, preisliche Obergrenze, die zum Maximalpreis wird, sobald der Markt diese Obergrenze überschreitet. Der Tarif Graz Strom Flex sieht diese Möglichkeit zur Kostenkontrolle nicht vor, startet dafür aber mit einem günstigeren Verbrauchspreis.

Beide Tarife kommen ohne Bindung aus (wären also im Fall einer Kostenexplosion jederzeit kündbar) und sind Onlineprodukte, womit digitale Rechnungen sowie eine Abbuchung via SEPA Lastschrift hier zum Alltag zählen.

BonusAls Neukundenbonus gewährt die Energie Graz für beide Tarife auf ein Vertragsjahr gerechnet, momentan 30 Gratistage.

Strom in Graz: ein Vergleich mit anderen Anbietern

Sie sind auf der Suche nach einem Stromanbieter bei der Energie Graz gelandet und möchten auf einen Blick sehen, ob sich ein Umstieg für Sie lohnt? Die folgende Tabelle stellt den Tarif Graz Strom Klassik neben vergleichbare Preismodelle von Verbund oder Montana. Zum schnellen Stromkostenvergleich auf einen Blick.

Graz Strom Klassik im Strompreisvergleich
Anbieter Tarif Arbeitspreis pro kWh (netto) Grundgebühr pro Jahr (netto) Kontakt
Logo Energie Graz Graz Strom Klassik bis 3.700 kWh %CAV_1105_E230_price"> Ct unter 3.700 kWh: %CAV_1105_E231_price"> Ct   Kontakt
Logo Montana Strom Smart12
  • 5.0000 Ct
  • 45.00 €
0720 116621
Logo Verbund Strom Privat
  • 6.9900 Ct
  • - 4 Monate Gratis-Strom im ersten Jahr*
  • 35.88 €
  • - 4 Monate Gratis-Strom im ersten Jahr*
0720 116016

Stand der Informationen Juli 2018. Alle Preise exkl. Umsatzsteuer, Netzgebühren, sonstige Steuern und Abgaben.

Ihre Stromanmeldung bei der Energie Graz

Haben Sie sich bei der Wahl eines Stromanbieters für die Energie Graz entschieden, so ist eine Anmeldung direkt über die Homepage der Energie Graz der schnellste und einfachste Weg. Dazu sind die folgenden Infos nötig:

  • Welche Daten benötige ich bei der Anmeldung?
  • vollständiger Name und Geburtsdatum
  • Adresse
  • Zählernummer
  • E-Mail-Adresse
  • IBAN & BIC
  • evtl. Telefonnummer
  • Wie viele Personen leben im Haushalt? (nötig bei der Stromanmeldung zur Einschätzung Ihres Verbrauchs)
  • Personenzahl bei Stromanmeldung (das dient zur Einschätzung Ihres Verbrauchs)

Standard - Die Gewerbetarife Graz Strom Business Klassik und Graz Strom Business Optima 2018

Am Gewerbesektor führt die Energie Graz für Businesskunden zwei Standardvarianten: Graz Strom Business Klassik und Graz Strom Business Optima 2018. Beide Tarife kommen ohne Bindung aus und inkludieren eine Preisgarantie, die planbare Stromkosten ermöglicht. Bei der normalen Klassik-Variante reicht diese Preisgarantie bis zum 31.12.2018, im Fall der Optima-Variante gar bis zum 31.12.2019. Preislich bietet das Klassik-Modell dafür eine niedrigere Grundgebühr als das Optima-Produkt, während Optima beim Arbeitspreis um einiges günstiger bleibt.

Tarif Grundpreis Arbeitspreis Mindestvertragslaufzeit
Graz Strom Business Klassik 18.00 €/Jahr 7.2000 Ct/kWh keine
Graz Strom Business Optima 2018 31.20 €/Jahr 6.4000 Ct/kWh keine

Stand der Informationen Juli 2018. Alle Preise exkl. Umsatzsteuer, Netzgebühren, sonstige Steuern und Abgaben.

Extras zu den Gewerbetarifen Graz Strom Business Klassik und Graz Strom Business Optima 2018

Wie bei der obigen Variante für Privatkunden, so sind auch hier die beiden Extras Warmwasser und Vario als Erweiterungen für die Businesstarife Klassik und Optima erhältlich. Die grundlegenden Konditionen sind dieselben: Das Extra Warmwasser sieht wiederum einen zusätzlichen, kleinen Grundpreis vor, während die Erweiterung Vario einen günstigeren Nachtstrom-Preis mit einem etwas teureren Tagpreiskombiniert. Hinsichtlich des Grundpreises liegt Vario zwischen Business Klassik und Business Optima 2018.

Grünstrom - Der Gewerbetarif Naturstrom Pro

Naturstrom Pro ist der Gewerbezwilling des obigen Privattarifes Naturstrom und bietet Strom aus 100 Prozent Wasserkraft und Photovoltaik. Der Arbeitspreis ist etwas teurer, wird dafür aber auch bis Ende 2018 garantiert. Zusätzlich sieht dieser Tarif keine Bindung vor und kommt ohne Grundpreis aus.

Tarif Grundpreis Arbeitspreis Mindestvertragslaufzeit
Naturstrom Pro - %CAV_3932_E1345_price% Ct/kWh keine

Stand der Informationen Juli 2018. Alle Preise exkl. Umsatzsteuer, Netzgebühren, sonstige Steuern und Abgaben.

Zusatzstrom zum Gewerbetarif Naturstrom Pro

Auch hier führt die Energie Graz eine Zusatzstrom genannte Erweiterung mit günstigerem Strom zu Niedertarifzeiten (22:00-06:00, für Warmwasserboiler, Nachtspeicher etc. Wiederum ist der Grundtarif Voraussetzung, wofür eine eigene Grundgebühr allerdings wegfällt.

Indexpreis - Die Gewerbetarife Graz Strom Business Flex Cap und Graz Strom Business Flex

Die Tarife Graz Strom Business Flex Cap und Graz Strom Business Flex sind schlussendlich die Business-Gegenstücke zu den obigen Privattarifen. Wiederum sind beide Modelle Onlineprodukte und arbeiten ohne Bindung. Der zugrundeliegende Index ist auch hier der European Energy Exchange EEX, Europas größte Energiebörse, deren Preisschwankungen monatlich an den Kunden weitergegeben werden. Die Cap-Variante bietet wiederum die Kostensicherheit einer festen Preisobergrenze, wohingegen die normale Flex-Variante mit einem günstigeren Arbeitspreis startet.

Strom anmelden bei der Energie Graz

Die Energie Graz soll der Versorger für Ihren Gewerbestrom werden? Eine Anmeldung direkt über die Energie Graz Homepage ist der schnellste und einfachste Weg zu Ihrem Businessstrom. Dazu sind die folgenden Infos nötig:

  • Welche Daten benötige ich bei der Anmeldung?
  • Unternehmensname und UID
  • vollständiger Name und Geburtsdatum der Ansprechperson
  • Adresse
  • Zählernummer
  • E-Mail-Adresse
  • Bankverbindung
  • evtl. Telefonnummer
  • Infos zur Abschätzung Ihres Verbrauchs
Updated on