Strom und Gas anmelden bei der Salzburg AG

Strom und Gas anmelden bei der Salzburg AG

Wenn Sie sich bei der Salzburg AG anmelden möchten oder gerade umziehen, erhalten Sie hier alle Informationen zu den Daten, die Sie angeben müssen und eine übersichtliche Auflistung, damit Sie Kontakt mit der Salzburg AG aufnehmen können. Sie finden in diesem Artikel auch eine Übersicht über die Tarife und Informationen für Gewerbetreibende.


Umziehen & Strom anmelden Weitere Informationen und Anleitungen zu Strom und Gas Anmelden beim Umzug finden Sie auf unserer Website

Anmelden bei der Salzburg AG

Um gleich für die Anmeldung alle Daten zur Hand zu haben, geben wir Ihnen einen Überblick über was die Salzburg AG benötigt, um eine Anmeldung durchführen zu können. Diese Angaben müssen Sie unabhängig von Ihrem Anbieter machen und sind ein notwendiger erster Schritt für die Anmeldung.

  • Welche Daten Sie für die Anmeldung bereit halten müssen
  • Familienname und Vorname
  • Geburtsdatum
  • Genaue Adresse (inklusive Türnummer)
  • Zählernummer (jeweils für Strom, Gas oder einen weitere Zähler falls vorhanden)
  • E-Mail Adresse
  • Bankverbindungsdaten
  • eventuell Ihre Telefonnummer
  • Personenzahl bei Stromanmeldung (dies dient zur Einschätzung Ihres Verbrauchs)
  • Wohnungsgröße bei Gasanmeldung (dies dient ebenso zur Einschätzung Ihres Verbrauchs)

Den Zählerstand müssen Sie nicht mitteilen. Dieser wurde im Normalfall schon vom Vormieter oder der Vormieterin durchgesagt und ist teil des Abmeldeprozesses. Die Zählernummer ist eine 6-Stellige Zahl, die auf dem Zähler notiert ist. Sie können zum Beispiel bei der Schlüsselübergabe ein Foto vom Stromzähler machen oder sich die Nummer notieren, um dann genau diese Zahl bei der Anmeldung parat zu haben. Sobald Sie die Daten aus der Liste zusammengetragen haben, können Sie sich an die Salzburg AG wenden.

Um sich bei der Salzburg AG anzumelden, können Sie sich unter folgenden Kontaktdaten in Verbindung setzen und die Anmeldung durchführen.

Auf der Website der Salzburg AG finden Sie genauere Informationen über die Tarife, die wir hier für Sie überblicksmäßig auflisten. Die Zusammenstellung dient dazu, dass Sie auch einen Vergleich der Tarife machen können, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern.

Ummelden bei der Salzburgm AG bei Umzug

Die Ummeldung ist im Prinzip eine Abmeldung in Ihrer alten Wohnung und eine Anmeldung in Ihrer neuen Wohnung. Um sowohl die Abmeldung, wie auch die Anmeldung durchzuführen, können Sie sich an die Telefonnummer und E-Mail Adresse, wie im letzten Abschnitt angegeben bei der Salzburg AG wenden. Da der Vorgang aus zwei Schritten: der Abmeldung und der Anmeldung besteht, zeigen wir Ihnen in der folgenden Liste, welche Daten Sie für die Abmeldung angeben müssen.

  • Für die Abmeldung benötigen Sie folgende Daten
  • Vorname und Nachname
  • KundInnennummer
  • Zählernummer
  • Zählerstand
  • Ablesedatum
  • Adresse
  • Endabrechnungsadresse (das ist die Adresse der Wohnung in die Sie ziehen, um die letzte Abrechnung zugeschickt zu bekommen)
  • eventuell Ihre Telefonnummer

Bei der Abmeldung müssen Sie den Zählerstand bekannt geben, damit die Salzburg AG weiß, wieviel Sie noch verrechnen muss. Sie sollten auf jeden Fall selbst die Ablesung durchführen, da ansonsten eine Gebühr für das Ablesen des Stromzählers verrechnet werden kann (sowohl die Anmeldung, wie auch die Abmeldung ist kostenfrei).

Sie können die Abmeldung am letzten Tag an dem Sie noch in der Wohnung sind beziehungsweise ausziehen durchführen. Wir empfehlen Ihnen aber auf jeden Fall die Anmeldung für Ihre neue Wohnung so schnell wie möglich durchzuführen. Am besten 2 Wochen vorher.

Glühbirne Dunkelheit

Wenn Sie Ihren Strom nicht anmelden, können Sie plötzlich im Dunklen tappen

Es ist auf jeden Fall wichtig, dass Sie sich so früh wie möglich in Ihrer neuen Wohnung anmelden, da der Strom nach einer bestimmten Zeit vom Netzbetreiber in einer Wohnung abgeschaltet wird, wenn es keine Anmeldung gibt und die Einschaltung bis zu 9 Tage dauern kann. Dies ergibt sich daraus, dass die Bearbeitungszeit bei der Anmeldung 1-2 Tage dauert und innerhalb von 5 Tagen ein Technikertermin für die Anschaltung mit dem Netzbetreiber vereinbart werden muss. Da es sich bei den Angaben um Arbeitstage handelt muss noch das Wochenende hinzugezählt werden, womit 9 Tage als maximale Dauer für die Anschaltung veranschlagt werden.

Ohne Anmeldung kann der Strom abgedreht werden Aus diesem Grund sollten Sie sich schon 2 Wochen vor dem Einzug anmelden, damit Sie auch wirklich fließendes Strom und Gas in Ihrer neuen Wohnung haben.

Für den Fall, dass Sie einen Smart Meter betreiben, müssen Sie keinen Technikertermin für die Einschaltung vereinbaren, da dieser einfach von der Zentrale des Netzbetreibers aus aktiviert werden kann.

Muss ich mich bei der Salzburg AG anmelden?

Mieterinnen und Mieter können sich bei jedem Anbieter anmelden, der ihnen gefällt. Einzig eine Mindestvertragslaufzeit kann Sie an einen Anbieter binden. Wenn Sie neu einziehen, haben Sie keine Mindestvertragslaufzeit und es kann Ihnen auch niemand vorschreiben, einen bestimmten Anbieter, wie zum Beispiel den Standardanbieter in Ihrer Region zu wählen.

Vertrag auf Nachmieter übertragen oder vom Vormieter übernehmen

Sie müssen in keinem Fall den Vertrag Ihres Vormieters übernehmen. Auch im Falle einer Mindestvertragslaufzeit müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass Sie an den Vertrag gebunden sind, wenn Sie umziehen.

Mindestvertragslaufzeit & Umzug Auch im Falle einer Mindestvertragslaufzeit ist Umzug ein Kündigungsgrund, weshalb Sie auch nicht dazu verpflichtet sind den Vertrag zu übertragen oder ihn in Ihrer neuen Wohnung zu übernehmen.

Auf manchen Formularen von Energieanbietern wird auch bei der Abmeldung der Name des Nachmieters verlangt. Dies ist aber keine Voraussetzung für die Abmeldung. Ebenso wie Sie, kann auch Ihr Nachmieter oder Nachmieterin frei entscheiden welcher Energieanbieter gewählt wird.

Namensänderung der Salzburg AG bekannt geben

Wenn Sie nur Ihre Daten ändern möchten, bietet Ihnen die Salzburg AG ein Online Interface in dem Sie dies tun können.

Stromtarife der Salzburg AG

Rechnung mit Lampe und Geld

Mit dem passenden Tarif können Sie an Ihre Bedürfnisse angepasst sparen.

Die Salzburg AG bietet eine breite Palette an Tarifen für Privatkundinnen und Kunden. Der Standardtarif Privat OK staffelt sich je nach Verbrauch. Dabei wird der Verbrauch in Small, Medium und Large unterschieden. Darüber hinaus bietet die Salzburg AG mit ihrem Tarif Index Privat OK einen Tarif, der sich dem dem Österreichischen Strompreisindex anpasst. Derartige indexbasierte Tarife sind interessant für diejenigen, die sich von fallenden Strompreisen Einsparungen erwarten oder glauben, dass der Anstieg des Strompreises immer noch günstiger ausfällt, als Fixpreis Alternativen. Neben Privat OK bietet die Salzburg AG auch einen günstigeren Web Tarif an, der einen günstigeren Tarif dadurch verspricht, dass Sie hauptsächlich online mit dem Unternehmen kommunizieren. Die Salzburg AG bietet für ein SEPA Lastschriftmandat auch Gratisstromtage an. Für ausführlichere Informationen konsultieren Sie bitte das jeweilige Preisblatt des Tarifs beim Anbieter.

Weiters bietet die Salzburg AG auch spezielle Tarife für Haushalte, die eine Stromheizung betreiben, sowie einen unterbrechbaren Tarif für Wärmepumpen.

Salzburg AG Tarife im Überblick
Tarif Grundentgelt pro Jahr in EUR (netto) Preis pro kWh in Cent (netto)
Privat OK 30.00 €/Jahr 6.5800 Ct/kWh
Online Privat OK 30.00 €/Jahr 6.5800 Ct/kWh
Index Privat OK 30.00 €/Jahr 5.7838 Ct/kWh

Stand der Informationen April 2019. Alle Preise ohne Umsatzsteuer. Übertragungsfehler vorbehalten.

Damit Sie Tag- und Nachtstrom beziehen können benötigen Sie entweder einen zweiten Zähler oder einen sogenannten Smart Meter.

Privat OK Strom Tarif der Salzburg AG

Windräder in Rapsfeld

Der Energiemix gibt Auskunft über die Herkunft der Energie, die Sie beziehen.

Der Privat OK Stromtarif ist der sogenannte Standardtarif der Salzburg AG, der standardmäßig an Haushalte vermittelt wird. Dieser Tarif zeichnet sich unter anderem dadurch aus, dass Sie mit höherem Verbrauch weniger bezahlen und verfügt über keine Mindestvertragslaufzeit. Dabei werden die Preise in unregelmäßigen angepasst und können von Preissenkungen profitieren. Es kann aber auch sein, dass Preise erhöht werden. Der Energiemix des Tarifs besteht aus 100% erneuerbaren Energien und beinhaltet Zertifikate aus Österreich und Norwegen (Stand: Mai 2017).

 

Privat OK der Salzburg AG im Vergleich

Die Salzburg AG konkurriert mit verschiedenen Anbietern um Kundinnen und Kunden. Aus diesem Grund macht es bei der Anmeldung Sinn Angebote zu vergleichen. Während Sie zuvor einen Überblick über die Tarifvielfalt der Salzburg AG erhalten haben, zeigen wir Ihnen wie der Standardtarif der Salzburg AG Privat OK im Vergleich zu ausgewählten alternativen Tarifen aussieht.

Salzburg AG Privat OK Small im Preisvergleich
Anbieter Tarif Arbeitspreis Cent/kWh (netto) Grundgebühr €/Jahr (netto) Kontakt
Logo Salzburg AG Privat OK 6.5800 Ct/kWh 30.00 €/Jahr 0800 660 660
Logo Montana Strom Smart12
  • 5.0000 Ct
  • 45.00 €
0720 116621
Logo Verbund Strom Privat
  • 6.9900 Ct
  • - 4 Monate Gratis-Strom im ersten Jahr*
  • 35.88 €
  • - 4 Monate Gratis-Strom im ersten Jahr*
0720 116016

Stand der Informationen April 2019. Alle Preise ohne Umsatzsteuer. Übertragungsfehler vorbehalten.

Gas anmelden bei der Salzburg AG

Ebenso wie für Strom, müssen Sie die gleichen Angaben für Gas machen, um sich bei der Salzburg AG anzumelden. Vergessen Sie dabei nur nicht, dass Sie auch die die Wohnungsgröße zur Einschätzung Ihrer monatlichen Beiträge anzugeben.

Gas Tarife der Salzburg AG

Die Salzburg AG bietet, wie auch bei Strom einen Standardtarif, sowie einen indexbasierten Tarif an. Mit dem Fixpreistarif Klima Erdgas OK werden durch die Beiträge Klimazertifikate gekauft, die dem Klimaschutz zugute kommen. Dadurch sollen die negativen Auswirkungen auf die Umwelt durch die Verbrennung von Erdgas ausgeglichen werden. Für den Fall, dass Sie nähere Details zu dem Tarif wünschen, können Sie sich an die Website des Anbieters wenden.

Salzburg AG Tarife im Überblick
Tarif Grundentgelt pro Jahr in EUR (netto) Preis pro kWh in Cent (netto)
Erdgas OK 30.00 €/Jahr 3.43 Ct/kWh
Index Erdgas OK - €/Jahr - Ct/kWh
Klima Erdgas OK 30.00 €/Jahr 3.64 Ct/kWh

Stand der Informationen April 2019. Alle Preise ohne Umsatzsteuer. Übertragungsfehler vorbehalten.

Muss ich Gas bei der Salzburg AG anmelden?

Ebenso wie bei Strom können Sie Ihren Gasanbieter völlig frei wählen und vom Wettbewerb am Markt profitieren völlig unabhängig davon welchen Anbieter Ihr Vormieter hatte oder ihr Vermieter beziehungsweise Vermieterin bevorzugt. Es ist dabei auch nicht relevant, ob Sie zum Beispiel in einer Gemeindewohnung oder dergleichen wohnen.

Gewerbetarife für Strom und Gas der Salzburg AG

Die Salzburg AG bietet wie auch für Privatkundinnen und Kunden einen einen Standardtarif Gewerbe OK und einen indexierten Tarif Index Gewerbe OK. Hinzu kommen auch die Tarife Stromwärme OK und Wärmepumpe OK.

Wenn Sie als Business Kunde ein indidividuelles Angebot einholen möchten, können Sie sich an die Kundenbetreuerinnen und Kundenbetreuer der Salzburg AG wenden

Salzburg AG Gewerbe Tarife im Überblick
Tarif Grundentgelt pro Jahr in EUR (netto) Preis pro kWh in Cent (netto)
Gewerbe OK 30.00 €/Jahr 7.3000 Ct/kWh
Index Gewerbe OK 30.00 €/Jahr 6.0631 Ct/kWh

Stand der Informationen April 2019. Alle Preise ohne Umsatzsteuer. Übertragungsfehler vorbehalten.

Es gelten die gleichen Konditionen für Wärmepumpenstrom und Stromheizung, wie für Privatkundinnen und Kunden ohne Umsatzsteuer.

Für Gas bietet die Salzburg AG dieselben Tarife, wie für Privathaushalte exklusive Umsatzsteuer. Business Kundinnen und Kunden können sich an Business Betreuen, ebenso wie bei Strom wenden.

Updated on