Anmelden von Strom bei AAE Naturstrom

Anmelden von Strom bei AAE Naturstrom

Der Energienabieter AAE Naturstrom liefert Ökostrom aus erneuerbaren Energien an Privatkunden und Gewerbekunden. Mit der Wahl Ihres Stromtarifs können Sie dabei selbst entscheiden, wie sich Ihr Ökostrom zusammensetzt. Erfahren Sie, wie die An- und Ummeldung bei AAE Naturstrom funktioniert und wie Sie den Stromanbieter kontaktieren können.


Sie planen einen Umzug? Informieren Sie sich rechtzeitig vor Ihrem Umzug über die Anmeldung von Strom und Gas in Österreich

Neuanmeldung bei AAE Naturstrom

Die Anmeldung von Strom erfolgt bei AAE Naturstrom in diesen Schritten:
 AAE Gesamtpreisvergleich anfordern  Ausgefülltes Angebot zurückschicken

Beim Online-Preisvergleich wird Ihr bisheriger Stromtarif von AAE Naturstrom mit den eigenen Tarifen verglichen. Wichtig ist dabei, dass es sich um einen Gesamtpreis handelt. AAE Naturstrom berechnet also die Strompreise und die Netzgebühren, Abgaben und Steuern, die nicht im Strompreis enthalten sind! Für die Berechnung brauchen Sie folgende Daten:

  • Daten für den Online-Preisvergleich:
  • Anrede
  • Familienname und Vorname
  • Genaue Adresse: Straße, Hausnummer, Tür/Stiege, Postleitzahl, Ort
  • Telefonnummer
  • E-Mail Adresse
  • Stromverbrauch pro Jahr in kWh
  • Derzeitiger Lieferant
  • Derzeitiger Netzbetreiber

Im Anschluss wird sich AAE Naturstrom mit einem Angebot bei Ihnen melden. Sie füllen dann einen Stromliefervertrag aus und senden Ihn an den Stromanbieter.

Ein Stromanbieter-Wechsel sollte für Sie im Normalfall unbemerkt vonstatten gehen. Am ersten Tag der Belieferung sollte jedoch Ihr Zählerstand abgelesen werden - dieser wird für die Endabrechnung bei Ihrem alten Energieanbieter gebraucht.

Stromzähler freischaltenBei einem Neueinzug müssen Sie unter Umständen Ihren Stromzähler freischalten lassen!

AAE Naturstrom bei der Anmeldung kontaktieren

Falls bei der Anmeldung Fragen oder Beschwerden auftreten, die Sie gerne in persönlichem Kontakt mit AAE Naturstrom klären würden, stehen Ihnen dazu einige Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Mit AAE Naturstrom Kontakt aufnehmen:
  • Telefon: 047 15 222
  • E-Mail: info@aae.at
  • Fax: 047 15 222 53
  • Per Post an: AAE Naturstrom Vertrieb GmbH, Kötschach 66, A-9640
  • Kontaktformular
  • Webseite

Bevor Sie AAE Naturstrom kontaktieren, können Sie aber auch einen Blick auf die FAQs werfen! Möglicherweise finden Sie dort schon die Antworten auf Ihre Fragen.

Bei AAE Naturstrom abmelden

Auf der Webseite von AAE Naturstrom gibt es keine Möglichkeit sich von Ihrem Stromvertrag abzumelden. Am besten sollten Sie daher unter 047 15 222 anrufen oder eine Email an info@aae.at schreiben um sich abzumelden. Dabei kann es nicht schaden folgende Angaben zu machen:

  • Daten zur Abmeldung
  • Vorname und Nachname
  • Kontaktdaten (Email & Telefonnummer)
  • KundInnennummer
  • Zählernummer
  • Lieferadresse
  • Gewünschtes Enddatum der Stromlieferung
Umzug

Melden Sie Ihren Umzug möglichst früh an AAE Naturstrom.

Ummeldung beim Umzug vornehmen

Sie planen einen Umzug und möchten auch im neuen Zuhause Strom von AAE Naturstrom beziehen? Auch in diesem Fall sollten Sie den Stromanbieter am besten einfach anrufen oder via Email kontaktieren.

In den meisten Fällen funktioniert eine Ummeldung indem Sie sich zunächst von Ihrem aktuellen Stromvertrag abmelden und dann eine Neuanmeldung vornehmen. Dabei sollten Sie unbedingt Ihre Kundennummer angeben um den Vorgang zu erleichtern!

Umzug als Kündigungsgrund Unabhängig davon, ob Sie bei Ihrem Stromanbieter bleiben wollen oder einen Wechsel wünschen, ist ein Umzug immer ein Kündigungsgrund!

Übrigens: Sie sind niemals verpflichtet, den Strom- oder Gasvertrag Ihres Vormieters zu übernehmen. Sie haben die freie Wahl.

Andere Datenänderungen bekanntgeben

Bei AAE Naturstrom gibt es kein gesondertes Formular, bei dem Sie Datenänderungen wie eine Namensänderung oder neue Kontaktdaten bekanntgeben können. Dennoch ist es immer ratsam, Ihren Stromanbieter über Änderungen zu informieren. Am besten nutzen Sie dazu die Serviceline unter 047 15 222.

Sie können übrigens online ganz einfach von der normalen postalischen Rechnung auf eine Onlinerechnung umsteigen. Dazu füllen Sie einfach das Formular aus und profitieren von 50kWh Gratisenergie und einer schnelleren und unkomplizierten Kommunikation Ihrer Rechnungen.

Zählerstand bekanntgeben

Üblicherweise müssen Sie Ihren Zählerstand nicht selbst ablesen, da der Netzbetreiber zu Ihnen kommt und das Ablesen selbst übernimmt. Andernfalls wird Ihnen eine Karte für die Selbstabesung zugeschickt. Diese können Sie dann per Post oder Fax an AAE Naturstrom senden.

Zählerstand ablesen Lesen Sie mehr über Ihre Zählerpunktbezeichnung und wie Sie Ihren Zählerstand ablesen können.

Stromtarife von AAE Naturstrom

Strom Öko

Entscheiden Sie selbst wo Ihr Strom herkommt!

Privatkunden haben bei AAE Naturstrom die Auswahl zwischen drei verschiedenen Stromtarifen. Die Tarife unterscheiden sich in der Zusammensetzung des Stroms. Der Standardtarif AAE Naturstrom ist die preiswerteste Lösung und besteht vor allem aus Strom aus Wasserkraft. Auch der AAE Kleinwasserkraft Tarif wird vor allem aus Wasserkraft erzeugt. Hier kommt der Strom primär aus heimischen Kleinwasserkraftwerken, wodurch Sie regionale Energiestrukturen und neue Technologien fördern. Zuguterletzt wird der Strom des AAE Naturstrom Plus Tarifs hauptsächlich aus Windkraft erzeugt. Mit folgenden Strompreisen können Sie bei den drei Grundtarifen rechnen:

Stromtarife im Überblick
Tarif Grundgebühr pro Jahr Preis pro kWh
AAE Naturstrom 12.00 € 6.5500 Cent
AAE Kleinwasserkraft 12.00 € 6.9900 Cent
AAE Naturstrom Plus 12.00 € 7.3300 Cent

Stand der Informationen Juli 2018. Alle Preise exkl. Umsatzsteuer

Neben den Grundtarifen bietet AAE Naturstrom auch einen Zusatztarif für Haushaltskunden an. Dieser Tarif eignet sich für geschaltete oder unterbrechbare Leistungen wie Wärmepumpen, Warmwasserboiler oder Nachtstrom.

Zusatztarif
Preis pro kWh
%CAV_926_E167_pNight">  Cent

Stand der Informationen Juli 2018. Alle Preise exkl. Umsatzsteuer

Photovoltaik

Haushaltskunden haben bei AAE Naturstrom die Möglichkeit, eine Photovoltaik-Anlage zu bauen und die überschüssige Energie einzuspeisen. Mit der eigenen PV-Anlage erzeugen Sie sauberen Strom für den eigenen Haushalt, wenn die Sonne nicht scheint werden Sie von AAE Naturstrom mit Strom versorgt, während überschüssiger Strom von Ihrer Anlage in das Stromnetz eingespeist wird.

Um Ihre individuellen Energiekosten und die Stromvergütung für Ihre Photovoltaik-Anlage zu berechnen, können Sie den Photovoltaik-Rechner von AAE Naturstrom nutzen. Geben Sie dazu zunächst an, ob es sich um eine Neuanlage oder Bestandsanlage handelt. Anschließend müssen Sie bei einer Neuanlage die Anlagengröße, den Eigenverbrauchsanteil und den eigenen Haushaltverbrauch angeben. Bei einer Bestandsanlage benötigen Sie lediglich die kWh, die Sie jährlich zukaufen und einspeisen möchten.

Windräder

AAE Naturstrom erzeugt Ökostrom mit 55 Windrädern an 14 Standorten.

Der AAE Naturstrom Tarif

Privatkunden von AAE Naturstrom bekommen zu 100% Ökostrom aus Österreich geliefert. Der Energiemix besteht hauptsächlich aus Strom aus Wasserkraft, aber auch aus Windenergie, Sonnenenergie, Biomasse und sonstiger Ökoenergie. Außerdem bemüht sich AAE Naturstrom darum, den Strom vom heimischen Energiemarkt zu beziehen. Dabei stehen auch österreichische Windräder und Kleinwasserkraftwerke im Mittelpunkt.

 

Bei der Erzeugung des Stroms von AAE Naturstrom fallen weder CO2-Emissionen noch radioaktive Abfälle an. Die Stromkennzeichnung auf der Webseite von AAE Naturstrom erfolgt gemäß der Stromkennzeichnungs-Verordnung und gilt für das Jahr 2015.

Der AAE Naturstrom Tarif im Vergleich

Der AAE Naturstrom Tarif ist für Haushaltskunden in ganz Österreich geeignet. Auf dem freien Strommarkt steht AAE Naturstrom in Konkurrenz mit mehreren anderen Stromanbietern. Abgesehen von der Herkunft des Stroms steht bei der Entscheidung für einen Stromtarif natürlich meistens der Strompreis im Vordergrund. Im Folgenden vergleichen wir den AAE Naturstrom Tarif mit den Standardtarifen anderer Energieanbieter.

AAE Naturstrom im Vergleich
Anbieter Tarif Arbeitspreis Cent/kWh (netto) Gundgebühr €/Jahr (netto) Kontakt
AAE Naturstrom AAE Naturstrom 6.5500 12.00 AAE Naturstrom kontaktieren
Logo Energie AG Privatstrom PLUS 9.9900 46.80 Energie AG kontaktieren
Logo Kelag Öko Pur + 7.3700 39.00 KELAG kontaktieren

Stand der Informationen Juli 2018. Alle Preise exkl. Umsatzsteuer.

Gas anmelden bei AAE Naturstrom

Der Energieanbieter AAE Naturstrom hat sich darauf spezialisiert, Strom aus erneuerbaren Energien für Privatkunden und Gewerbekunden anzubieten. Aktuell gibt es von AAE Naturstrom aber kein Gasangebot.

Gewerbetarife von AAE Naturstrom

AAE Naturstrom stellt Ihrem Unternehmen drei verschiedene Arten von Stromtarifen zur Verfügung. Alle drei Varianten haben eines gemeinsam: die Tarife für Geschäftskunden sind sehr individuell. Deshalb gibt es keine einheitlichen Strompreise für alle Unternehmen.

Angebot einholen Um zu erfahren welche Tarife für Ihr Unternehmen in Frage kommen und mit welchen Strompreisen Sie dabei rechnen können, klicken Sie auf der Webseite von AAE Naturstrom auf "Jetzt Angebot einholen".

Bei allen Stromtarifen für Gewerbekunden beliefert Sie die AAE Naturstrom mit 100% erneuerbarem Ökostrom. Folgende Varianten werden für Businesskunden angeboten:

  1. AAE Naturstrom: Beim Standardtarif von AAE Naturstrom erhalten Geschäftskunden Strom aus etwas über 90% Wasserkraft, sowie aus Wind-, Biogas- und sonstigem Ökostrom.
  2. AAE Business Partner: Bei diesem Tarif erhalten Sie den selben Strom wie beim Standardtarif. An den AAE Business Partner Tarif sind Sie mit Ihrem Unternehmen aber 24 Monate lang gebunden - im Gegenzug erhalten Sie einen einmaligen Rabatt von 30€!
  3. AAE Kleinwasserkraft: Beim Kleinwasserkraft Tarif erhalten Sie für Ihr Unternehmen 80% Strom aus Kleinwasserkraftwerken. Damit unterstützen Sie den heimischen Energiemarkt! Die restlichen 20% setzen sich aus Wind-, Biomasse-, Sonnen- und sonstigem Ökostrom zusammen.
Updated on